Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

  • „bunt statt blau“: Schülerin aus Ehrenfriedersdorf gewinnt Plakatwettbewerb gegen Komasaufen in Sachsen

    24.11.2020  „bunt statt blau“: Unter diesem Motto haben in diesem Jahr bundesweit mehr als 6.100 Schülerinnen und Schüler Kunstwerke gegen das Komasaufen geschaffen. Das beste Plakat in Sachsen kommt von der 17-jährigen Jule Wolf aus dem erzgebirgischen Ehrenfriedersdorf, Schülerin des Humanistischen Greifenstein-Gymnasiums in Thum. Jetzt wurden die Sieger des Landeswettbewerbes geehrt, der unter der Schirmherrschaft von Sachsens Sozialministerin Petra Köpping steht. 

  • Mediensucht: Neues Frühwarnsystem für Jugendliche in Sachsen

    01.10.2020  Zur Früherkennung von Mediensucht übernimmt die DAK-Gesundheit in Sachsen jetzt neue Untersuchungen bei den den Kinder- und Jugendärzten im Freistaat. Dabei wird das Screening zur Computerspiel- und Social-Media-Sucht bundesweit erstmals eingesetzt und ergänzt bestehende Früherkennungen. Der sächsische Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß plädiert für ein solches Angebot von allen Krankenkassen.


  • Krankenstand in Sachsen trotz Corona kaum gestiegen

    10.09.2020  Trotz Corona-Pandemie ist der Krankenstand in Sachsen im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr nur leicht gestiegen. Mit 4,7 Prozent liegt er erneut über dem Bundesdurchschnitt (4,2 Prozent). Allerdings gab es im Freistaat einen starken Anstieg der Fehltage aufgrund von Muskel-Skelett-Beschwerden und Atemwegsbeschwerden. 

  • Neuer digitaler Servicepunkt in der Stadt Markkleeberg

    03.09.2020  Die Stadt Markkleeberg hält einen neuen digitalen Servicepunkt für ihre Bürger bereit: Das Gesundheitsterminal bietet hilfreiche Services rund um das Thema Gesundheit und Pflege. Oberbürgermeister Karsten Schütze nahm das Terminal gemeinsam mit DAK-Landeschefin Christine Enenkel, IKK-Landesgeschäftsführer Sven Hutt und Anja Görs-Brettin von der Betreibergesellschaft DeGIV in Betrieb.

  • Sozialministerin Petra Köpping und DAK-Landeschefin Christine Enenkel (v. re.) / Credit: SMS Sachsen

    Sozialministerin Köpping startet DAK-Wettbewerb „Gesichter für ein gesundes Miteinander“ in Sachsen

    01.09.2020  Sozialministerin Petra Köpping und die DAK-Gesundheit starten den neuen Wettbewerb „Gesichter für ein gesundes Miteinander“ in Sachsen. Gesucht werden erstmals Einzelpersonen oder Gruppen, die sich in besonderer Weise für ein gesundes Miteinander engagieren.

  • Bildrechte: NIA Health

    Neurodermitis: In Sachsen deutlich mehr Kinder betroffen als im Bundesdurchschnitt

    01.07.2020  Fast jedes achte Kind in Sachsen leidet an Neurodermitis  – deutlich mehr Kinder als im Bundesdurchschnitt. Vor allem kleine Kinder zwischen einem und vier Jahren sind hierzulande von der chronisch entzündlichen Hautkrankheit betroffen. Damit ist Neurodermitis die am meisten verbreitete chronische Erkrankung im Kindes- und Jugendalter.