Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

  • Chemnitzerin gewinnt mit Obdachlosen-Initiative bei Bundeswettbewerb für ein gesundes Miteinander

    09.06.2021  „Gesichter für ein gesundes Miteinander“: Beim Bundeswettbewerb für besonderes Engagement in Corona-Zeiten gewann die 16-jährige Chemnitzerin Janice Schmelzer mit ihrer Obdachlosen-Initiative „Spendensparschwein Rosalie“ den dritten Platz in der Kategorie „Gesichter für eine gesunde Gesellschaft“. Zuvor hatte sie bereits den Landeswettbewerb in Sachsen gewonnen. 

  • 17 Prozent weniger Krebsvorsorge-Screenings im Corona-Jahr 2020

    26.05.2021  Die Corona-Pandemie hat in Sachsen zu einem deutlichen Rückgang der Krebsvorsorge geführt. So wurden von Januar bis September 2020 im Vergleich zum Vorjahr 17 Prozent weniger Screenings in sächsischen Arztpraxen durchgeführt. Das zeigt eine DAK-Sonderanalyse von ambulanten Abrechnungsdaten der Jahre 2019 und 2020.

  • DAK-Umfrage: Sachsen gehen in Gesundheitsfragen immer öfter digital

    21.04.2021  Seit der Corona-Krise nutzen die Sachsen in Gesundheitsfragen digitale Möglichkeiten häufiger als in der Zeit davor. Die dafür nötigen digitalen Gesundheitskompetenzen sind im Freistaat unterschiedlich ausgeprägt. Das nötige Wissen wollen die Sachsen bevorzugt mit Videos und Online-Coachings erwerben. Bei der Förderung dieser Kompetenzen schreiben die Sachsen den Krankenkassen und der Ärzteschaft eine zentrale Rolle zu. 

  • Erfolgreiche Projekte beim Wettbewerb für ein gesundes Miteinander in Sachsen ausgezeichnet

    26.03.2021  „Gesichter für ein gesundes Miteinander“: Unter diesem Motto haben bundesweit rund 400 Projekte und Einzelpersonen an einem Wettbewerb für besonderes Engagement in Corona-Zeiten teilgenommen. Sachsens Sozialministerin Petra Köpping und die DAK-Gesundheit zeichneten nun die Erstplatzierten bei einer virtuellen Siegerehrung aus.

  • DAK-Gesundheit startet Dance-Challenge in Sachsen

    19.03.2021  Die DAK-Gesundheit sucht unter allen tanzbegeisterten Kids die besten Tanztalente des Freistaats. Die DAKDANCECHALLENGE findet virtuell statt und so können junge Tanztalente ganz einfach und sicher teilnehmen. Schirmherrin des Wettbewerbes ist Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch.  

  • Deutlich mehr Ausfalltage wegen Psyche in Gesundheitswesen und Logistikbranche

    15.03.2021  Die Ausfalltage wegen psychischer Erkrankungen sind im Corona-Jahr 2020 in Sachsen auf Rekordhöhe gestiegen. Ein psychischer Krankheitsfall dauerte durchschnittlich 34 Tage – so lange wie noch nie. Die Analyse nach Wirtschaftsgruppen zeigt: Die Logistikbranche und das Gesundheitswesen gehörten zu den Bereichen mit den deutlichsten Steigerungen der Fehltage bei Depression und Co. Das geht aus dem aktuellen Psychreport der DAK-Gesundheit für Sachsen hervor. 

  • Sachsen waren 2020 seltener krankgeschrieben

    05.02.2021  Die Pandemie hat sich in Sachsen im vergangenen Jahr auf das Krankheitsgeschehen in der Arbeitswelt ausgewirkt: Zwar nahm die Anzahl der Krankschreibungen um 11,6 Prozent ab, aber gleichzeitig dauerte ein durchschnittlicher Fall 15,6 Prozent länger als 2019.