Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Einfache Übungen für eine starke Hüfte 

Zwischen dem oberen Beckenrand und dem oberen Oberschenkelknochen befindet sich unsere Hüfte. Dank ihr können wir Laufen, Tanzen und Springen. Die Hüfte hat eine zentrale Funktion für viele unserer Bewegungsabläufe und dennoch trainieren wohl die Wenigsten dieses wertvolle Gelenk. Höchste Zeit also für ein paar einfache, aber sehr effektive Übungen. 

DAK FITNESS-COACHING

Wir unterstützen dich dabei, deine sportlichen Ziele zu erreichen.
MEHR INFOS

Übung Nummer eins 

Alles was du benötigst, sind ein paar Thera-Bänder und eine Matte. Für die erste Übung ziehst du dir das Thera-Band über die Füße – etwa bis zur Mitte der Wade. Stell dich aufrecht hin. Während dein linkes Bein stabil und in fester Position verharrt, geht das andere Bein langsam nach hinten und wieder nach vorne. Wie genau das geht, siehst du im Video. Wichtig ist, dass der Rumpf immer gerade bleibt. 

Übung Nummer zwei 

Für die zweite Übung legst du dich auf die Matte. Begib dich in die Vier-Füßler-Position, lege ein langes Thera-Band um die rechte Fußsohle und nimm die Enden in beide Hände. Halte das Band gut fest und strecke nun langsam das Bein nach hinten und ziehe es dann kontrolliert wieder heran. Der Oberkörper bleibt gerade, die Arme sind ausgestreckt unter der Schulter. 

UNSERE PRÄVENTIONSANGEBOTE FÜR DICH

Das sind unsere Angebote aus den Bereichen Entspannung, Ernährung, Bewegung und Sucht.
MEHR INFOS

Übung Nummer drei 

Für die dritte Übung benötigst du wieder ein langes Thera-Band. Lege dich mit dem Rücken auf die Matte. Deine Füße sind aufgestellt, die Knie angewinkelt. Spanne nun das Thera-Band fest über deinen unteren Bauch und halte es links und rechts gut fest. Jetzt drücke deine Hüfte langsam nach oben und lass sie dann wieder kontrolliert absinken. Achte darauf, nicht zur Seite abzukippen, sondern stabil nach oben zu drücken. Marie-Laurence zeigt dir im Video, wie du den Schwierigkeitsgrad mit einem weiteren Thera-Band noch erhöhen kannst. Schau rein!