SAFARIKIDS – das Ernährungsprogramm

Mit der DAK-Gesundheit auf Entdeckertour durch den Ernährungsdschungel

Außer regelmäßiger Bewegung ist eine gesunde Ernährung essentiell für eine gute körperliche und geistige Entwicklung. Der SAFARIKIDS-Kurs nimmt Sie und Ihre Kinder spielerisch mit auf eine Reise durch die Welt der Lebensmittel und Getränke.

SAFARIKIDS-FitFood – Was ist das?

SAFARIKIDS-FitFood ist ein Programm für die ganze Familie. Sie und Ihre Kinder entdecken Neues in den Bereichen Essen und Trinken. So erfahren Sie beispielsweise den Unterschied zwischen Hunger und Appetit, erklimmen die Ernährungspyramide oder spüren versteckte Fette auf.

In einem gemeinsamen Koch-Camp lernen die Kids und Sie spielerisch, wie Sie sich lecker und gut ernähren. Schritt für Schritt können Sie zusammen als Familie zu Genießer-Experten werden und Ihre Ess- und Trinkgewohnheiten verbessern. Damit es zwischen den wöchentlichen Treffen im Basiscamp nicht langweilig wird, geht die SAFARI-Entdeckungstour auch auf eigene Faust zu Hause weiter. Dort gilt es, kleine Tour-Aufträge zu erfüllen.

SAFARIKIDS gibt Kindern zwischen acht und zwölf Jahren und ihren Familien die Möglichkeit, durch die Entwicklung eigener Stärken neue Wege zu Wohlbefinden und Gesundheit zu entdecken. Der Name SAFARI ist Programm:

• selbstbewusst
• aktiv
• fit
• ausgeglichen
• robust
• integriert

SAFARIKIDS-Unterstützer: Eltern, Tante, Oma und Co.

Mit Ihrer Hilfe kann Ihr Kind es schaffen, neue Ideen und Gelerntes aus dem Kurs im Alltag anzuwenden. Daher ist es uns wichtig, dass sich Ihr SAFARI-Kind an Ihnen orientieren kann. Wir beziehen Sie von Anfang an aktiv in das Programm mit ein. SAFARIKIDS-Unterstützer können Mutter, Vater oder eine andere wichtige Bezugsperson des Kindes sein. Auch Großeltern, die Tante oder ein Patenonkel können in die wichtige Rolle des SAFARIKIDS-Coaches schlüpfen.

An zwei Eltern- bzw. Coach-Terminen entdecken Sie, wie Sie Ihr Kind optimal durch die SAFARI begleiten und unterstützen können.

SAFARIKIDS: Wie machen Sie und Ihr Kind mit?

Melden Sie sich einfach gemeinsam mit Ihrem SAFARI-Kind bei einem der SAFARI-FitFood-Kurse an. Wann in Ihrer Nähe in nächster Zeit ein Kurs stattfindet, können Sie ganz einfach online in unserer Präventionskurs-Suche herausfinden.

Wie hoch ist der Zuschuss für SAFARIKIDS-Kurse?

Wir erstatten Ihnen 100 Prozent der Kurskosten für SAFARIKIDS. Der Kurs darf höchstens 280 Euro kosten.

Voraussetzung ist, dass Sie an beiden Einheiten für Eltern und beiden gemeinsamen Einheiten für Eltern und Kinder teilgenommen haben. Ihr Kind muss an mindestens zehn Kurseinheiten teilgenommen haben.

Wie erhalten Sie Ihr Geld zurück?

Lassen Sie sich vom SAFARIKIDS-Leiter nach Abschluss des Kurses eine Teilnahmebescheinigung ausstellen und senden Sie uns diese gemeinsam mit der Quittung via ScanApp oder per Post.

Fragen und Antworten zum Ernährungsprogramm

Wer kann an SAFARIKIDS teilnehmen?

SAFARIKIDS-FitFood wendet sich an Familien mit Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren, die mehr über gesunde Ernährung beziehungsweise gutes Ess- und Trinkverhalten erfahren möchten. Wichtig ist, dass auch eine Bezugsperson aus dem Alltag des Kindes am Kurs teilnimmt.

Leidet Ihr Kind unter starkem Übergewicht oder einer chronischen Erkrankung, halten Sie im Vorfeld Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt.

Wo finden die Kurse statt?

SAFARIKIDS-FitFood-Kurse werden vielerorts angeboten. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl in unserer Präventionskurs-Suche an und wählen Sie unter "Weitere Suchkriterien" die Zielgruppe "Kinder" aus.

Wer leitet die Kurse?

Die Kurse werden von qualifizierten und erfahrenen Diätassistenten oder Ernährungswissenschaftlern/Ökotrophologen durchgeführt. Wir nennen unsere Kursleiter Tourmanager, da sie gemeinsam mit Ihnen auf Entdeckungstour gehen.

Wie lange dauert ein Kurs?

Der Ernährungskurs SAFARIKIDS-FitFood dauert insgesamt zwölf Wochen. Jede Woche findet eine Kurseinheit von 60 Minuten statt.

Zuletzt aktualisiert:
Wed Jul 25 10:34:47 CEST 2018