Feedback

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig.

bunt statt blau - Unsere Gewinner 2017

Der Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit gegen das Komasaufen hat bereits zum achten Mal stattgefunden und wird 2018 fortgesetzt

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, die Sängerin Grace Capristo und der Vorstandsvorsitzende der DAK-Gesundheit, Andreas Storm, haben die Preise an die Bundessieger in Berlin auf einer Pressekonferenz verliehen - Voranmeldungen für den nächsten Durchgang 2018 sind ab sofort möglich.

Weitere Infos

  • Applikation

    Unsere Gewinner 2017

    Wer hat das Rennen gemacht? Hier geht es direkt zu den aktuellen Bundes- und Landessiegern.

  • Applikation

    Anmeldung

    Jetzt gleich für den Wettbewerb 2018 vormerken lassen!

  • Applikation

    Grace Capristo

    Die bekannte Sängerin unterstützt "bunt statt blau" und ist Teil der Bundesjury.

  • Applikation

    Schirmherren und Partner

    Politiker, Wissenschaftler, Suchtexperten und Künstler unterstützen "bunt statt blau".