bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen 2019

Der Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit gegen das Komasaufen hat bereits zum zehnten Mal stattgefunden

Im Frühjahr 2019 haben sich bundesweit fast 9.000 Schülerinnen und Schüler mit kreativen Ideen an der Kampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Alkoholmissbrauch beteiligt. Ein riesiges Dankeschön an alle Teilnehmer! Die Auswertung der Einsendungen hat bereits begonnen. Wir veröffentlichen die Landesgewinner nach und nach an dieser Stelle, bevor am 25. Juni dann die Bundessieger auf einer großen Pressekonferenz in Berlin bekannt gegeben werden. Seit dem Start im Jahr 2010 haben mehr als 100.000 Jungen und Mädchen zwischen zwölf und 17 Jahren an der DAK-Kampagne teilgenommen.

Unsere Gewinner 2019:

Herzlichen Glückwunsch und ein Dankeschön an alle Teilnehmer!

Die Landessieger von "bunt statt blau" 2019

Die Landesjurys haben ihre Arbeit ebenfalls erledigt und die vielen Einsendungen begutachtet. Die Landessieger werden auf regionalen Pressekonferenzen bekannt gegeben:

Weitere Infos

  • Applikation

    Preise

    Holt euch den Gewinn! Für die besten Plakate gibt es tolle Preise.

  • Applikation

    "bunt statt blau" - die Kampagne

    Hintergründe und Studien zum großen DAK-Plakatwettbewerb gegen das Komasaufen.