Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Karriere

Einsatzbereiche

Als moderner und bundesweit tätiger Dienstleister im Gesundheitswesen mit rund 5,7 Millionen Versicherten, bieten wir Einsatzmöglichkeiten für Hochschulabsolventen mit Berufserfahrung und für Fachkräfte mit abgeschlossener Ausbildung. 

Ob beispielsweise Ärzte, Apotheker, Informatiker, Journalisten, Juristen, Medizincontroller oder Online-Experten – in unseren rund 400 Servicezentren, den verschiedenen Fachzentren sowie in den Fachabteilungen der Zentrale in Hamburg bietet die DAK-Gesundheit spannende Arbeitsplätze mit Perspektive.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie in den Stellenausschreibungen. Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Personalentwicklung

Um das Fachwissen unserer Mitarbeiter zu erhalten und zu erweitern, sind regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen und das Nachwuchsförderprogramm für uns selbstverständlich. Ob Sie spezielles Know-How für ein neues Projekt benötigen oder Ihre Präsentationstechniken verbessern wollen, unser Bildungskatalog bietet passende Veranstaltungen. 
Bei der Auswahl einer Maßnahme beraten unsere Bildungs- und Prozessberater gerne. Viele Seminare können unsere Mitarbeiter in der DAK-Akademie besuchen. Speziell ausgebildete Schulungsleiter, Trainer, externe Dozenten und Kollegen aus den Fachabteilungen helfen dabei, fachliche, methodische oder soziale Kompetenzen auszubauen. 

Wer gezielt eine Führungskarriere anstrebt, kann sich auf unser 15-monatiges Nachwuchsförderprogramm bewerben. Dort werden Mitarbeiter auf ihre erste Führungsposition vorbereitet. Zusätzlich fördern wir im weiterführenden Talentmanagement-Programm geeignete Beschäftigte, die später besonders erfolgsrelevante Positionen besetzen.

Studenten und Absolventen

Die DAK-Gesundheit bietet Studenten und Absolventen diverse Möglichkeiten ihr theoretisches Wissen aus dem Studium in vielen verschiedenen Einsatzbereichen bei einem der größten Dienstleister im Gesundheitswesen in die Praxis umzusetzen. 

Praktikum

Lust, bereits während des Studiums praktische Berufserfahrung in der aufstrebenden Gesundheitsbranche zu sammeln? Die DAK-Gesundheit bietet verschiedene Praktika an, egal, ob es sich um ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums, ein freiwilliges Praktikum von bis zu drei Monaten oder ein Vorpraktikum zur Aufnahme eines Studiums handelt. 

Schauen Sie bei unseren aktuellen Stellenausschreibungen nach, ob das passende Praktikum für Sie dabei ist oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an karriere@dak.de, damit wir einen Einsatz für Sie prüfen können.

Bachelor- und Masterarbeiten

Sobald das Studium dem Ende entgegen geht, steht auch die Abschlussarbeit unmittelbar bevor. Die DAK-Gesundheit bietet Ihnen – je nach Studienfach und Thema – die Möglichkeit Sie bei Ihrer Abschlussarbeit zu unterstützen. Eventuell können Sie vorher auch ein Praktikum bei uns absolvieren. Die Betreuung von Bachelor- oder Masterarbeiten findet in der Regel in der Zentrale in Hamburg statt. 

Schauen Sie unter Stellenausschreibungen, ob aktuell das passende Angebot für Sie ausgeschrieben ist oder senden Sie uns Ihre Vorstellungen zu einem Thema an karriere@dak.de. Wir prüfen, ob wir Sie bei Ihrer Abschlussarbeit unterstützen können. 

Rechtsreferendare

Rechtsreferendaren bietet die DAK-Gesundheit die Möglichkeit, ihr im Studium erworbenes theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. Sie unterstützen unsere Juristen im Tagesgeschäft in der Zentrale in Hamburg, bei entsprechendem Bedarf stehen folgende Fachbereiche zur Auswahl: 

  • Grundsatzfragen und Justiziariat
  • Widersprüche und Gerichtsverfahren/Regresse
  • Zentraleinkauf und Vergabestelle
  • Risikomanagement und Revision

Sie unterstützen die Kollegen bei der Beratung der Fachbereiche in Rechtsfragen, bearbeiten Klagefälle aller Instanzen zwischen dem Unternehmen und Krankenhäusern oder Widersprüche aus dem Leistungsrecht der gesetzlichen Krankenversicherung. 

Informieren Sie sich bei unseren Stellenausschreibungen, ob aktuell Referendariate ausgeschrieben sind oder kontaktieren Sie gerne Juristin Dr. Katrin Hansen (Telefon 040 2396-1630, E-Mail: katrin.hansen@dak.de) oder Personalreferentin Birgit Weininger (Telefon: 040 2396 1728, E-Mail: birgit.weininger@dak.de)