Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Vorstand

Aufgaben und Zuständigkeiten an der Spitze einer Krankenkasse

Die DAK-Gesundheit wird von einem hauptamtlichen dreiköpfigem Vorstand geführt. Er verwaltet die Kasse, vertritt sie gerichtlich sowie außergerichtlich und ist für das gesamte operative Geschäft und alle Verwaltungsangelegenheiten verantwortlich.

Innerhalb der vom Vorstand erlassenen Richtlinien verwaltet jedes Vorstandsmitglied seinen Geschäftsbereich eigenverantwortlich. Der Vorstand berichtet dem Verwaltungsrat über die Umsetzung von Entscheidungen mit grundsätzlicher Bedeutung, die finanzielle Situation und die voraussichtliche Entwicklung der Krankenkasse.

Die Amtszeit des Vorstands beträgt sechs Jahre, eine Wiederwahl ist möglich.

Seit 2017 gehören dem Vorstand der DAK-Gesundheit Andreas Storm (Vorsitzender des Vorstands), Thomas Bodmer (stellvertretender Vorstandsvorsitzender) und seit 2022 Dr. Ute Haase an.

Übersicht Vorstandsgehälter 2020

Vorsitzender des Vorstands Andreas Storm

Thomas Storm

Andreas Storm ist seit dem 1. Juli 2016 im Vorstand der DAK-Gesundheit. 2017 hat er Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher als Vorsitzender des Vorstands abgelöst, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat. Andreas Storm verantwortet bei der DAK-Gesundheit die Bereiche Finanzmanagement und Controlling sowie diverse Stabstellen. Storm macht die Kundenbedürfnisse und eine hohe Qualität in der medizinischen Versorgung zum Maßstab seines unternehmerischen Handelns.


Der CDU-Politiker gehörte 15 Jahre lang dem Deutschen Bundestag an und war zwischen 2005 und 2009 parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung. Von 2009 bis 2011 war er beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, anschließend Chef der saarländischen Staatskanzlei und danach bis 2014 Gesundheitsminister im Saarland.

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Thomas Bodmer

Thomas BodmerThomas Bodmer wurde 1962 geboren. Er ist Krankenkassenbetriebswirt und seit 1. Januar 2012 Mitglied des Vorstands und seit dem 1.3.2022 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DAK-Gesundheit. Vorher war er Vorstand der BKK Gesundheit und der BKK Zollern-Alb.

Zuvor war Thomas Bodmer bei der AOK Albstadt als Abteilungsleiter Beiträge tätig. Anschließend wechselte er in die Hauptverwaltung der AOK Baden-Württemberg und war als Referent für das Versicherungs- und Beitragswesen zuständig. Darüber hinaus war er delegiertes Mitglied der AOK Baden-Württemberg bei den Beitragsreferenten der GKV-Spitzenverbände und betrieb politische Lobbyarbeit.

Mitglied des Vorstands Dr. Ute Haase


Hajo Hessabi

Dr. Ute Haase ist seit 1. März 2022 Mitglied des Vorstandes der DAK-Gesundheit. Hier verantwortet sie die Geschäftsbereiche Markt sowie Personal- und Ressourcenmanagement und die Stabstelle Strategisches Marketing.

Ute Haase hat Humanmedizin studiert, ist in Kinderheilkunde promoviert und besitzt einen MBA in International Healthcare Management. Vor ihre Zeit bei der DAK-Gesundheit war sie insgesamt 10 Jahre lang in verschiedenen Positionen im Management von Krankenhäusern, Reha- und Pflegeinrichtungen sowie ambulanten Versorgungszentren tätig. Von 1998 bis 2011 war Ute Haase Entrepreneurin im liberalisierten Energiemarkt.