„Willkommen Baby!“ - das Programm für eine gesunde Schwangerschaft

Frühgeburtsrisiken rechtzeitig erkennen und natürlich entbinden mit zusätzlichen Leistungen der DAK-Gesundheit

Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Damit während Ihrer Schwangerschaft alles möglichst rund läuft – und Ihr Baby nicht zu früh auf die Welt kommt - können Sie als DAK-Versicherte jetzt ein Paket von zusätzlichen Vorsorgeleistungen in Anspruch nehmen. Unter dem Namen „Willkommen Baby!“ haben wir in jedem Bundesland Verträge abgeschlossen, die Ihrem Frauenarzt ermöglichen, neben der regulären Mutterschaftsvorsorge folgende zusätzliche Leistungen für Sie zu erbringen:

  • zwei zusätzliche Ultraschalluntersuchungen zwischen der 5. und 8. Schwangerschaftswoche sowie zwischen der 33. und 37. Schwangerschaftswoche
  • eine Analyse Ihres individuellen Risikos für eine Frühgeburt, das beispielsweise durch einen Eisenmangel, eine Schilddrüsenhormonstörung oder eine Scheideninfektionen verursacht werden kann
  • eine besonders ausführliche ärztliche Geburtsberatung sowie
  • bis zu vier Akupunkturbehandlungen zur Vorbereitung auf die natürliche Geburt, sofern Ihr Frauenarzt über eine Zusatzausbildung in Akupunktur verfügt

Ja zur natürlichen Geburt

Als beste Geburtsmethode gilt die natürliche Geburt – "Willkommen Baby!" unterstützt Sie dabei: Ihr Frauenarzt kann Ihnen helfen, medizinische und persönliche Aspekte abzuwägen und Ihnen die Zuversicht und Gelassenheit geben, sich für eine natürliche Geburt zu entscheiden. Denn ein Kaiserschnitt ist ein operativer Eingriff, der auch Risiken für Sie und Ihr Kind birgt und daher nur bei gewichtigen medizinischen Gründen durchgeführt werden sollte.

Noch mehr Vorsorgeleistungen mit dem kostenlosen BabyCare-Basispaket

Als schwangere DAK-Versicherte profitieren Sie außerdem von unserer Kooperation mit BabyCare. Das Programm wird vom Berufsverband der Frauenärzte ausdrücklich empfohlen. Sichern Sie sich das kostenfreie BabyCare-Basispaket, das unter anderem eine individuelle Ernährungsanalyse und -beratung sowie Infos zur kostenlosen BabyCare-App beinhaltet.

So fordern Sie das BabyCare-Basispaket an: Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wichtig: Schreiben Sie im Abschnitt „Ihre Mitteilung“ formlos, dass Sie das kostenlose BabyCare-Basispaket bestellen möchten.

„Willkommen Baby!“: So nehmen Sie teil

Sobald Ihre Schwangerschaft ärztlich festgestellt wurde, können Sie als Versicherte der DAK-Gesundheit kostenlos an „Willkommen Baby!“ teilnehmen. Dazu unterschreiben Sie bei Ihrem Frauenarzt einfach eine Teilnahmeerklärung.

Einzige Voraussetzung: Auch Ihr Frauenarzt muss an dem Vertrag „Willkommen Baby!“ teilnehmen. Sollten Sie es sich anders überlegen, können Sie Ihre Teilnahmeerklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Bietet mein Frauenarzt „Willkommen Baby!“ an?

Fragen Sie bei Ihrem Gynäkologen nach „Willkommen Baby!“. Wenn Ihr Arzt teilnimmt, kann er alles Weitere für Ihre Teilnahme in die Wege leiten.

Zuletzt aktualisiert:
Mon Sep 17 15:37:16 CEST 2018

Weitere Informationen