Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Ärzte

Vorteile der Innovativen Wundversorgung

Die Innovative Wundversorgung wurde von der DAK-Gesundheit entwickelt und gemeinsam mit dem Kooperationspartner IVPNetworks GmbH umgesetzt. 

Die Vorteile des Behandlungsprogramms auf einen Blick:

  • Die Wundheilungschancen sind besser, weil das Angebot auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft basiert.
  • Der Heilungsverlauf wird in einer digitalen Fallakte dokumentiert, auf die alle beteiligten Behandler zugreifen können.
  • Beteiligte Ärzte, Pflegedienste und Wundfachberater tauschen sich intensiv aus und arbeiten Hand in Hand.
  • Pflegedienste, Patienten und deren Angehörige werden in die Handhabung der modernen Verbandstoffe eingewiesen, damit diese ihre optimale Wirkung entfalten können.

Weitere Informationen zum Behandlungsangebot finden Sie unter www.innovative-wundversorgung.de.

An wen richtet sich das Programm?

Das Behandlungsprogramm richtet sich an DAK-Versicherte mit folgenden chronischen Erkrankungen:

  • Wunden bei pAVK
  • Ulcus cruris
  • Dekubitus Grad 2-4
  • Diabetischer Fuß Stadien 1 a-d, 2 a-d, 3 a-d (Einteilung der Stadien nach Wagner und Armstrong)

Wie können Sie am Vertrag teilnehmen?

Ärzte, die als Netzwerkpartner am Vertrag teilnehmen möchten, können IVPNetworks unter der Telefonnummer 040-607722221 erreichen.

Sie sind selbst betroffen und  interessiert, am Vertrag teilzunehmen? Alle Informationen zum Vertrag und zur Teilnahme erhalten Sie von unserem Vertragspartner IVPNetworks unter der Telefonnummer 040-607722222.