Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Sonstige Leistungserbringer

Vergütungszuschlag

Der Vergütungszuschlag gemäß § 43b SGB XI in Verbindung mit teilstationärer Pflege gem. § 41 SGB XI wird ab 01.12.2017 (Datum des Posteingangs) ausschließlich über DAVASO GmbH abgerechnet. Das gilt sowohl für Papierrechnungen als auch für Rechnungen in elektronischer Form gem. § 105 SGB XI als Einzel- oder Sammelrechnung.

Abrechnungsadresse

Damit wir Ihre Abrechnung bezahlen können, übermitteln Sie bitte die

  • Rechnungen
  • elektronische Abrechnungsdaten
  • Urbelege und
  • rechnungsbegründenden Unterlagen

an die

DAVASO GmbH
c/o DAK-Gesundheit-Pflegekasse
Sommerfelder Str. 120
04316 Leipzig
Institutionskennzeichen: 66 14 3003 5

Diese Daten werden benötigt

Zur richtigen Bearbeitung benötigen wir diese Leistungserbringergruppen-Schlüssel (siebenstellig):

  • Abrechnungscode
  • Tarifkennzeichen und
  • Sondertarifnummer

Datenübermittlungskanäle

Für die Datenübermittlung stehen Ihnen diese Verbindungen zur Verfügung:

  • E-Mail: edi302@davaso.de
    In der Betreffzeile der E-Mail tragen Sie bitte nur das Absender-IK ein.
  • FTAM over IP: Adresse: 195.243.159.138 (Auflösung von ftam.inter-forum.de), Port: 9000
  • FTP: ftp.inter-forum.de (die Kennung stimmen Sie bitte mit DAVASO/INTER-FORUM (Mail: info302@inter-forum.de oder Tel. 0341/259 20 66) ab 
  • Diskette oder CD

Bei den Eintragungen beachten Sie bitte Folgendes:

  • Als „EMPFÄNGER_Nutzer“ und „EMPFÄNGER_PHYSIKALISCH“ tragen Sie in der Auftragsdatei bitte das IK 661430035 von DAVASO ein.
  • In den FKT-Segmenten tragen Sie als „IK des Kostenträgers“ bitte das IK 181560000 ein. Das ist das Haupt-IK der DAK-Gesundheit als Pflegekasse.

Testabrechnungen

Sie können die Prüfstufen 1 bis 3 für TA1-Daten auf der Supportseite der DAVASO GmbH testen.