Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Online-Seminar "Ernährungstipps für Mutter + Kind" ab 18.11.2020

Mit der Geburt beginnt für jede Mutter ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Wir unterstützen Sie in der ersten Zeit mit Ihrem Baby mit unseren kostenlosen Online-Seminaren zum Thema Ernährung für Mutter und Kind.

In vier Einheiten informieren Sie unsere Ernährungsexpertinnen über alles Wichtige für die ersten drei Lebensjahre. Von uns bekommen Sie alle Antworten auf Ihre Fragen. Egal, ob Stillen, Zufüttern oder Beikosteinführung – unsere Expertinnen sind für Sie da. Ein besonderer Stellenwert erfahren dabei die Themen Hunger und Sättigung. Lernen Sie mit uns die Signale Ihres Kindes zu erkennen und beim Füttern richtig mit ihm umzugehen, um so die Entwicklung eines gesunden Essverhaltens zu fördern.

Inhalte der 4 Online-Seminare:

(1) Richtige Ernährung von Anfang an: Der gute Start ins Leben

  • Welche Nährstoffe brauchen Mutter und Kind
  • Gesund Stillen
  • Kritische Nährstoffe im Fokus: Omega-3-Fette, Jod
  • Umgang mit Rauchen & Alkohol in der Stillzeit
DAS IST IHRE REFERENTIN: UTE JENTSCHURA (DIÄTASSISTENTIN, DIPL-ERNÄHRUNGSWISSENSCHAFTLERIN & HEILPRAKTIKERIN)

Themenschwerpunkte: Säure-Basenhaushalt, Darmgesundheit, Prävention von Übergewicht

Ute Jentschura unterstützt Menschen gerne dabei, sich für Ernährung zu begeistern.


--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

(2) Bewegung, Essen Trinken für Mutter und Kind

  • Vorteile des Stillens für die Gesundheit des Kindes
  • Worauf sollte man bei Ersatznahrung achten?
  • Säuglingsernährung
  • Woran erkenne ich, dass mein Kind hungrig / satt ist
  • Praktische Tipps rund ums Stillen

--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

(3) Babys erste eigene Kost

  • Einführung der Beikost: So gelingt der Start
  • Welcher Brei eignet sich?
  • Zubereitung von Brei
  • Selbstgemachter vs. gekaufter Brei
  • Der Baby-led weaning-Ansatz

--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

(4) Gesunde Ernährung für die ganze Familie – vom Wert des gemeinschaftlichen Essens

  • Gestaltung der Mahlzeiten ab dem 1. Lebensjahr
  • Teilhabe am Familienessen
  • Lebensmittelauswahl für das erste Jahr
  • Wie Kinder ein gesundes Essverhalten entwickeln

--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

Umfang & Informationen
  • Der Kurs besteht aus 4 Einheiten à 90 Minuten
  • Die Termine können Sie flexibel aus mehreren Terminangeboten auswählen
  • Die Teilnahme ist für Sie kostenlos – auch für nicht Versicherte


Erneut ansehen 

Hier können Sie sich das Online-Seminar erneut anschauen.

Das Handout können Sie hier in Kürze auch herunterladen.

Online-Seminar "Essen & Trinken in der Schwangerschaft" ab 16.11.2020

Eine Schwangerschaft ist eine besondere und aufregende Zeit für die werdende Eltern. Sie ist mit Glück und Neugier, aber oft auch mit Ängsten und vielen Fragen verbunden: Auf welche Lebensmittel sollte ich jetzt besser verzichten? Wie versorge ich mich und mein Baby mit den wichtigsten Nährstoffen?

Diese und viele weitere Fragen beantworten unsere Ernährungsexpertinnen in vier spannenden Workshop-Einheiten. Dazu bekommen Sie jede Menge Hintergrundwissen und viele praktische Tipps, wie Sie die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes bereits im Mutterleib optimal unterstützen können.

Inhalte der 4 Online-Seminare:

(1) Gesund schwanger sein
Erstes Trimester

  • Einführung in die gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
  • Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
  • Supplementation mit Folsäure, Jod & Co.
  • Heißhunger & Morgenübelkeit
  • Bewegung & Sport in der Schwangerschaft
DAS IST IHRE REFERENTIN: CHRISTINE SCHELER (DIÄTASSISTENTIN & ERNÄHRUNGSBERATERIN)

Themenschwerpunkte: Säuglings-/ und Kleinkindernährung, Jugendliche, Generation 60+

Christine Scheler mag die Nähe zu den Menschen, mit denen sie zusammen arbeitet und freut sich darüber, wenn ihre Tipps in den Alltag ihrer Klienten integriert werden.


--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

(2) Essen & Trinken in der Schwangerschaft: Basics für dich und dein Baby
4. + 5. Monat

  • Lebensmittelinfektionen und -intoxikationen
  • Küchenhygiene
  • Prävention von Schwangerschaftsdiabetes
  • Mahlzeitenzusammensetzung und -verteilung
  • Lebensmittelqualität
  • Verstopfungen: Vorbeugen und Behandeln

(3) Wohlfühl-Tipps Body & Soul in der Schwangerschaft 
6. + 7. Monat

  • Qualität von Fett
  • Kalorien- & Nährstoffgehalt von Lebensmitteln besser verstehen
  • Sodbrennen: Vorbeugen & Behandeln
  • Massage & Entspannung in der Schwangerschaft
  • Live-Cooking-Einheit

--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

(4) Das Ende der Schwangerschaft: Endspurt für dein Baby!
Vier Wochen vor der Geburt

  • Vorbereitung auf das Stillen
  • Säuglingsernährung
  • Ernährung von Mutter & Kind in der Stillzeit
  • Allergie-Check

--> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG

Tipp: Orientieren Sie sich bei der Wahl des ersten Termins (Kursbeginn) an Ihrem eigenen zeitlichen Schwangerschafts-Verlauf.

Umfang & Informationen
  • Der Kurs besteht aus 4 Einheiten à 90 Minuten
  • Die Termine können Sie flexibel aus mehreren Terminangeboten auswählen
  • Die Teilnahme ist für Sie kostenlos – auch für nicht Versicherte

--> HIER GEHT'S ZUR TERMINÜBRESICHT UND ZUR ANMELDUNG


Erneut ansehen 

Hier können Sie sich das Online-Seminar erneut anschauen.

Das Handout können Sie hier in Kürze auch herunterladen.

Diese Seminare haben bereits stattgefunden

Online-Seminar "Kindheit ohne Strafen" vom 29.09.2020

Viele Eltern zahlen einen hohen Preis, wenn sie ihre Kinder zu „gehorsamen“ Menschen erziehen wollen. Zum Opfer fallen Vertrauen, Wertschätzung und die Möglichkeit einer gemeinsamen Entwicklung. Dieser Weg wird in den meisten Familien von Ärger und vielen Konflikten gekennzeichnet sein. Oft werden Strafen eingesetzt, Ängste geschürt und leider wird viel zu häufig auch Gewalt eingesetzt. Meist strafen Eltern, weil sie selbst gestrafte Kinder sind und keine Handlungsalternativen kennen.

Folgende Aspekte werden in unserem Online-Seminar besprochen:

  • Strafen/Konsequenzen – wann und warum?
  • Strafen und ihre Mechanismen
  • fatale Botschaften an Kinder
  • was unsere Kinder brauchen – Bedürfnisse verstehen
  • neue Handlungsalternativen
  • wertschätzende Kommunikation mit Kindern

Das ist Ihre Referentin: Katia Saalfrank 

Katia Saalfrank arbeitet bindungs- und beziehungsorientiert. Sie berücksichtigt Bindungsaspekte, das Wissen aus der Säuglings- und Kleinkindforschung, der Entwicklungspsychologie und der Hirnforschung. Dabei stellt die Diplom-Pädagogin die konstruktive Beziehung zwischen Eltern und Kindern in den Mittelpunkt.

Das Online-Seminar hat bereits stattgefunden, aber Sie können sich den kompletten Vortrag zum Thema "Kindheit ohne Strafen" hier noch einmal anschauen.

Online-Seminar "Erste Hilfe am Kind" vom 24.09.2020

PD Dr. Stefanie Märzheuser ist Oberärztin an der Klinik für Kinderchirurgie der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Sie studierte Medizin und Archäologie in Mainz und Bonn und absolvierte ihre Ausbildung zur Kinderchirurgin an der Charité in Berlin und am Children´s National Medical Center in Washington D.C. In Washington kam sie am National Medical Center in Kontakt mit dem amerikanischen Programm "SAFE KIDS". Seitdem engagiert sie sich für die Kindersicherheit in Deutschland und ist seit Gründung der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Mehr Sicherheit für Kinder e.V. im Jahr 2002 als ihre Präsidentin aktiv. Sie ist Autorin der Broschüre „Erste Hilfe - Unfälle mit Kindern“ der schnelle Ratgeber für jeden Haushalt, herausgegeben von der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e.V. sowie der „Erste-Hilfe-Karten für die Kita“ aus dem Carl Link Verlag. 


Die meisten Kinderunfälle ereignen sich zu Hause und in der Freizeit. Mehr als 43% der Kinder verunglücken hier, deutlich mehr als beispielsweise im Straßenverkehr. Bis ein Notarzt oder Rettungswagen vor Ort ist, vergehen in Deutschland ca. 10 bis 15 Minuten. Wenn sich ein Kind zu Hause verletzt, müssen deshalb die Eltern oder andere betreuende Erwachsene Erste Hilfe leisten. Daher ist es für alle, die sich um Kinder kümmern, besonders wichtig, die einfachsten und wirksamsten Sofortmaßnahmen bei Unfällen zu kennen.
Die praktischen Tipps in dem Webinar „Erste Hilfe für Kinder“ sollen Ihnen helfen, verletzten Kindern schnell, richtig und mit einfachen Mitteln zu helfen.

Dieses Online-Seminar soll jedoch keineswegs einen Erste-Hilfe-Kurs ersetzen, sondern vielmehr dazu anregen, einen solchen Kurs zu besuchen – denn Ihre Hilfe kann Leben retten!
 

Haben Sie Zeit und Lust am Online-Vortrag teilzunehmen? Dann seien Sie am Donnerstag, 24.09.2020 um 11:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr dabei, um viele Tipps zu erhalten und zu erfahren, wie es anders geht.


Erneut ansehen 

Hier können Sie sich das Online-Seminar erneut anschauen.

Hier erhalten Sie das Handout zum Online-Seminar.


Online-Seminar "Kindersicherheit" vom 12. Mai 2020

Sobald Kinder im Haushalt sind, muss der Haushalt kindgerecht gesichert sein. Denn überall lauern Gefahren wie zum Beispiel giftige Haushaltsmittel oder wackelige Bücherregale. In Zeiten von Corona verbringen Kinder sogar noch mehr Zeit zu Hause, das Unfallrisiko steigt. Gute Gründe, um sich in unserem Online-Seminar über das Thema "Kindersicherheit und Unfallverhütung" zu informieren. Unser Experte Andreas Kalbitz beantwortet gerne Ihre Fragen, unter anderem: Wo kommen die meisten Unfälle überhaupt vor? Was können Sie bei einem Unfall tun und wie können Sie Unfälle vermeiden? Was gibt es noch zu beachten, um Ihr Kind zu schützen und wie sehen die Unfallstatistiken aus? 


Schauen Sie sich hier das Online-Seminar an!

Das Live-Seminar ist vorüber, aber Sie können sich das komplette Seminar zum Thema "Kindersicherheit" hier noch einmal anschauen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.