Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Warum ist Zahnvorsorge während der Schwangerschaft so wichtig?

Aufgrund der hormonellen Umstellung sind Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch während der Schwangerschaft empfindlicher und anfälliger für Bakterien. Schwere Zahnfleischentzündungen und Parodontitis können außerdem das Risiko einer Frühgeburt erhöhen. Die richtige Zahnvorsorge während einer Schwangerschaft  hilft, Ihre Zähne gesund zu halten.

Welche Leistungen erhalten werdende Eltern beim Zahnarzt?

Die Zahnvorsorge für werdende Eltern umfasst zwei Termine zur richtigen Zahnpflege in der Schwangerschaft. 

  1. Termin = Erstellung Mundhygienestatus: Erfassung des Ist-Zustandes vom Gebiss und Aufzeigen von möglichen Schwachstellen bei der Bakterienentfernung, individuelles Zahnreinigungs-Training mit den jeweils ausgewählten Hilfsmitteln und Tipps zur zahngesunden Ernährung.
  2. Termin (nach 1-4 Wochen) = Kontrolle des Übungserfolges und weiteres Trainieren mit den Hilfsmitteln (falls nötig).

Ziel ist es, durch eine frühzeitige Aufklärung der werdenden Eltern das notwendige Mundgesundheitswissen zu vermitteln. Wir möchten Eltern in ihrer Gesundheitskompetenz und Selbstwirksamkeit stärken, da Kinder bis zum Eintritt in die Grundschule Unterstützung bei der Zahnpflege benötigen.

Wie erhalte ich die Zahnvorsorge für werdende Eltern?

Die DAK-Gesundheit übernimmt die Kosten für zwei individualprophylaktische Sitzungen im Rahmen der DAK MamaPLUS-Leistungen. Sollte Ihr Partner nicht bei uns versichert sein, können Sie die Leistung dennoch gemeinsam in Anspruch nehmen. Wir übernehmen auch dann die Kosten für den werdenden Vater. 

Wichtig: Bitte reichen Sie uns die Rechnungen sowie eine Kopie des Mutterpasses mit der DAK Scan-App oder Post oder ein. Unsere Postanschrift für Ihren Wohnort finden Sie hier.

Dies brauchen Sie für den Zuschuss

  • Kopie Mutterpass
  • Rechnung vom Zahnarzt

DAK MamaPLUS – mehr Leistungen für Schwangere