Direkt zum Inhalt

DAK AktivBonus Junior

AktivBonus Junior: Vater mit Tochter auf dem Arm im Freien.
Siegel von Focus Money für die DAK-Gesundheit: Bestes Bonusprogramm für Babys und für Kinder.

Bestes Bonusprogramm für Babys und für Kinder – das sagt FOCUS-MONEY (45/2023) über den AktivBonus Junior. Zu Recht, finden wir. Denn unser Bonusprogramm ist einfach, belohnt gesundes Aufwachsen, macht Spaß und kostet Sie nichts. Und das Beste: Bis zum 18. Geburtstag des Kindes können Sie Punkte im Wert von 1.650 Euro sammeln. Einfach mitmachen und von Geldprämien und Zuschüssen profitieren. 

Vorteile im DAK AktivBonus Junior

​​​​

  • Je 50 Bonuspunkte für Kinderuntersuchungen
    Bereits im ersten Lebensjahr Ihres Kindes können Sie viele Punkte sammeln und dafür eine Prämie von bis zu 500 Euro erhalten.
  • Geldprämien - bis 1.650 Euro
    Die gesammelten Bonuspunkte können Sie eins zu eins in Geld umwandeln. Bis zum 18. Geburtstag des Kindes können Sie Punkte im Wert von 1.650 Euro sammeln.
  • Besondere Gesundheitsleistungen
    Wir erhöhen die Prämie sogar, wenn Sie sie für spezielle Gesundheitsleistungen einsetzen.
  • Geld für Sport- und Fitnessausrüstung
    Dafür verdoppeln wir den Wert der Bonuspunkte sogar.
  • Zuschüsse für Sportvereine
    Wir beteiligen uns an den Mitgliedsbeiträgen – und erhöhen den Wert der Bonuspunkte dafür um 20 Prozent.
  • Ihr Kind bleibt fit und gesund
    Egal, ob Schwimmen, Fußball oder Tanzen: Von einer Mitgliedschaft im Sportverein profitieren die Gesundheit und das Bonuskonto Ihres Kindes.
  • Sie haben die Gesundheit Ihres Kindes im Blick
    Dank regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen wird die Gesundheit Ihres Kindes auf den Prüfstand gestellt.

So funktioniert der DAK AktivBonus Junior

Der DAK AktivBonus Junior ist das Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag. Er funktioniert ganz einfach: Sie gehen mit Ihrem Kind zu Vorsorgeuntersuchungen, zu Impfungen und zum Sport. Reichen Sie die Nachweise dafür bei uns ein. Wir schreiben Ihnen dafür Bonuspunkte gut. Diese können Sie in Geldprämien oder in Zuschüsse für besondere Gesundheitsleistungen umwandeln, wie Sportgeräte, Fahrradhelm oder Vereinsbeiträge. Bis zum 18. Geburtstag des Kindes können Sie so Punkte im Wert von 1650 Euro ansammeln.

Sie erhalten jedes Jahr per Post alle wichtigen Unterlagen sowie Bonus-Schecks über passende Bonusmaßnahmen für Ihr Kind. Einen Überblick über Aktivitäten und Maßnahmen, für die es Bonuspunkte gibt, erhalten Sie im Bonuspunktekatalog. Für welche Leistungen Sie einen Zuschuss bekommen, erfahren Sie unter: Besondere Gesundheitsleistungen. Übrigens: Sie können die Maßnahmen auch über die DAK App einreichen.

Das sind die Bonuspunkte wert

Ein Bonuspunkt entspricht dem Wert eines Euros, wenn Sie sich für eine Geldprämie entscheiden.
Nutzen Sie die Punkte für einen Zuschuss zu besonderen Gesundheitsleistungen, erhöhen wir den Wert Ihrer Bonuspunkte um 20 Prozent. Für einen Bonuspunkt gibt es dann 1,20 Euro. Für 50 Bonuspunkte erhalten Sie somit einen Zuschuss von 60 Euro. Für Sportausrüstungen und Körpermessgeräten verdoppeln wir Ihre Bonuspunkte sogar - für 50 Punkte bekommen Sie 100 Euro Zuschuss. 

So melden Sie Ihr Kind an

Auch interessant:

Sie möchten Ihr bei der DAK-Gesundheit versichertes Kind für den AktivBonus Junior anmelden? Dann nutzen Sie gern einen dieser Wege:


Aktualisiert am:
040 325 325 555

Rund um die Uhr und zum Ortstarif