Direkt zum Inhalt

Kunst und Demenz

Abb-Pflegeleicht-Kunst

Sophie Rosentreter besucht das Kunst-Atelier der Körber-Stiftung in Hamburg. Von den Kunsttherapeuten Michael Groß und Barbara Schäfer erfährt sie, wie eine Kommunikation über Farben und Formen möglich ist.

Wir klären auf, wie Kunst eine Brücke zu sich selbst als Pflegeperson und zum demenziell veränderten Angehörigen sein kann. 



Sophie Rosentreter besucht das Kunst-Atelier der Körber-Stiftung in Hamburg.

Aktualisiert am:
040 325 325 555

Rund um die Uhr und zum Ortstarif