Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Abrollen 

Beim Laufen ist die richtige Fußarbeit das A und O. Dabei geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um die korrekte Ausführung. Stell dich aufrecht hin und laufe langsam los. Achte darauf, sauber vom Zehenballen bis zur Ferse abzurollen. Die Übung sollte flüssig und – gerade zu Beginn – langsam ausgeführt werden. Die Zehenspitzen verlassen bei der Bewegung kaum den Boden. 

DAK FITNESS-COACHING

Wir unterstützen dich dabei, deine sportlichen Ziele zu erreichen.
MEHR INFOS

Skippings 

Für ein bisschen mehr Tempo sorgen Skippings. Die Übung ähnelt dem Abrollen, allerdings ist der Bewegungsablauf dynamischer und die Fußspitzen sind angezogen. Bei Skippings geht es um Schnelligkeit, dazu werden die Knie um etwa 70 Grad angehoben. Zieh die Zehenspitzen an und lande trotzdem immer nur auf dem Vorderfuß. 

Anfersen 

Anfersen schult die Koordinationsfähigkeit. Bei der Übung führst du beim Laufen die Ferse an den Hintern – möglichst dynamisch und in hoher Frequenz. Bewege die Arme parallel dazu, so unterstützt du den Bewegungsablauf. Fortgeschrittene können diese Übung auch im Rückwärts-Laufen machen, das schult die Körperwahrnehmung. 

DAK ERNÄHRUNGS-COACHING

Gesund ernähren? In unserem kostenlosen Online-Coaching erklären wir, wie es geht. MEHR INFOS

Kniehebelauf 

Je mehr du deine Knie beim Laufen hebst, desto dynamischer ist deine Vorwärtsbewegung. Beim Kniehebelauf hebst du die Knie um bis zu 90 Grad. Achte darauf, auf dem Vorderfuß zu bleiben und den Oberkörper stets aufrecht zu lassen. Du kannst den Schwierigkeitsgrad erhöhen, indem du die Arme während der Übung über den Kopf in die Höhe streckst.  

Hopserlauf 

Den Hopserlauf kennst du noch aus Kindertagen. Er stärkt unseren Abstoßimpuls und die Körperspannung. Die Arme dürfen gerne bei jedem Schritt mitschwingen. Worauf du beim Hopserlauf noch achten solltest und wie die richtige Körperhaltung aussieht, zeigt dir Marie-Laurence Jungfleisch im Video.