Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Betriebsnummer der DAK-Gesundheit

Für Ihre Beitragsnachweise und die DEÜV-Meldungen benötigen Sie die

Betriebsnummer der DAK-Gesundheit: 486 988 90

Die zuständige Datenannahmestelle ist die BITMARCK SERVICE GmbH, Kruppstr. 64, 45145 Essen mit der Betriebsnummer: 921 11581.


Beitragsnachweise übermitteln: sv.net

Mit dem Softwareprodukt sv.net können Sie unter anderem Sozialversicherungsmeldungen, Beitragsnachweise, Meldungen zur Beantragung von Sozialleistungen online übermitteln. Weitere Informationen erhalten Sie direkt unter sv.net.


Besonderheiten
  • Null- Beitragsnachweis (Beitragsnachweis ohne Beiträge)
    Auch wenn in einem Monat ausnahmsweise einmal keine Beiträge zu zahlen sind, zum Beispiel weil ein Mitarbeiter Krankengeld erhält, muss ein Beitragsnachweis (Null- Beitragsnachweis) an die Einzugsstelle übermittelt werden. Hierdurch wird eine Beitragsschätzung vermieden.
    Der Null-Beitragsnachweis entfällt nur, wenn bei der Einzugsstelle keiner Ihrer Mitarbeiter mehr gemeldet ist.
  • Dauerbeitragsnachweis
    Ändert sich der Beitrag über mehrere Monate nicht, kann der Beitragsnachweis als Dauerbeitragsnachweis gekennzeichnet werden. Eine monatliche Übermittlung des Beitragsnachweise ist dann nicht notwendig.
    Erst, wenn sich der Beitrag wieder ändert, muss auch ein neuer Beitragsnachweis erstellt und an die Einzugsstelle übermittelt werden, zum Beispiel zum Beginn eines neuen Jahres.
  • Beitragskorrekturen
    Beitragskorrekturen aus Vormonaten dürfen in den aktuellen Beitragsnachweis einfließen. Es besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit, den bereits übermittelten Beitragsnachweis zu stornieren und einen neuen Beitragsnachweis für denselben Zeitraum zu erstellen.