Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Für welche Förderverfahren ist die DAK-Gesundheit zuständig?

Wie reiche ich die Anträge auf Fördermittel ein?


Wir sind zuständig für:

  • die Bearbeitung Ihrer Anträge
  • die Erstellung der Bescheide
  • die monatliche bzw. einmalige Auszahlung


Für eine zügige Bearbeitung können Sie den Online-Antrag verwenden. Reichen Sie die Anträge nach § 8 Abs. 6, 7, 8 SGB XI bitte als unterschriebenes PDF-Formular mit den dazugehörigen Nachweisen ein. 
Bitte beachten Sie, dass Anhänge in den alten Office-Formaten (.doc, .dot, .xls, .xlt, .ppt, .pot) bei uns aufgrund Sicherheitsrichtlinien nicht mehr verarbeitet werden können. Daher bitten wir Sie vor der Übersendung um eine Konvertierung in die neuen, sicheren Office-Formate (.docx, .xlsx, .pptx) oder erstellen Sie aus der Anlage ein PDF.

Zum Online-Antrag

Sie können für die Übermittlung auch den sicheren Postweg nutzen. Unsere Anschrift lautet:

DAK-Gesundheit
0035 30 PpSG
Nagelsweg 27 - 31
20097 Hamburg

Haben Sie Fragen? Dann senden Sie uns gerne eine Mail an: dak-ppsg@dak.de, ein Fax an 040/33470-900110 oder rufen uns unter 040/2364 855 9404 an.