Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Wie nehme ich eine DiGA in Anspruch?

Eine DiGA können Sie nutzen, wenn Sie diese mit Hilfe eines Rezept-Codes freischalten. So erhalten Sie Ihren Rezept-Code: 

  1. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin muss die medizinische Notwendigkeit der DiGA bestätigen und Ihnen ein Rezept ausstellen.
  2. Das Rezept reichen Sie bei uns ein.
  3. Wir prüfen die Voraussetzungen und senden Ihnen anschließend Ihren persönlichen Rezept-Code für die DiGA zu.
  4. Sie schalten die DiGA mit Ihrem Rezeptcode frei und nutzen sie.

DiGA ohne Rezept beantragen

Alternativ können Sie bei uns auch ohne Rezept einen Antrag auf eine DiGA stellen. Wir prüfen dann, ob die entsprechende DiGA für Sie medizinisch notwendig ist. Wenn ja, schicken wir Ihnen einen Freischaltcode und übernehmen die Kosten. Einen formlosen Antrag für eine DiGA können Sie uns über den Postweg oder digital, etwa mithilfe der DAK App, schicken sowie in Ihrem Service-Zentrum abgeben.