Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

  • Kostenübernahme

    Ihr Kind ist betroffen und Sie benötigen den Neurodermitis-Strampler? Wir sind für Sie da und bezahlen den Overall in einfacher Ausstattung für Kleinkinder. Sobald Ihr Kind aus dem Anzug herauswächst, haben Sie Anspruch auf einen größeren Overall.

  • Exklusiv für Sie vertraglich geregelt

    Bei dem Anzug handelt es sich um einen Strampler, der den gesamten Körper bedeckt. Dazu gehören auch angenähte Fäustlinge, die den Kindern nachts übergezogen werden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Kind sich über Nacht nicht die Haut aufkratzt – wie es im Halbschlaf durchaus vorkommen kann.

    Wie bekomme ich einen Neurodermitis-Overall?

    Um einen Neurodermitis-Overall für Ihr Kind zu erhalten, benötigen Sie lediglich eine ärztliche Verordnung. Bitte schicken Sie uns dieses Rezept mit der Angabe über die gewünschte Größe oder geben Sie es in einem DAK-Servicezentrum in Ihrer Nähe ab. Wir leiten die Unterlagen an einen qualifizierten Partner weiter, so dass Ihr Kind schnellstmöglich versorgt wird. Selbstverständlich können Sie sich auch selbst einen Partner aussuchen. Die Höhe der Kostenübernahme ist auf 32 Euro begrenzt.

    Neurodermitis-Overall: Bitte auf die Größe achten 

    Bitte beachten Sie, dass die Neurodermitis-Overalls nur bis zu einer Größe von 128 hergestellt werden. Vereinzelt bieten Hersteller die Anzüge auch bis zur Größe 134 an. Passt der Neurodermitis-Overall nicht, weil Ihr Kind größer ist, besprechen Sie bitte mit dem behandelnden Arzt mögliche alternative Behandlungsmethoden.

  • Vertragspartner

    Sie haben die freie Auswahl unter allen Vertragspartnern der DAK-Gesundheit. Mit unserem Hilfsmittellotsen können Sie gleich einen qualifizierten Partner auswählen und mit der Lieferung beauftragen.

  • Rückgabe

    Eine Rückgabe ist nicht erforderlich.