Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

  • Kostenübernahme

    Ärztlich verordneten Haarersatz erhalten Sie bei allen unseren Vertragspartnern. Diese informieren Sie auch über die Versorgungsmöglichkeiten, holen die Kostenzusage bei uns ein und rechnen Ihre Versorgung direkt mit uns ab. Ein Eigenanteil fällt nicht an. Sie müssen lediglich die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung leisten, die Sie direkt an den Vertragspartner zahlen.

    Diese Kosten übernehmen wir:

    Für eine Kunsthaar-Perücke mit einer Nutzungsdauer bis 6 Monate, z.B. bei Chemotherapie, übernehmen wir den Vertragspreis von 394,40€ (bei 16% MwSt) bzw. 404,60€ (bei 19% MwSt).

    Bei dauerhaftem Haarausfall, z.B. bei Alopezie, zahlen wir auch eine Echthaar-Perücke mit einer Nutzungsdauer von 12 Monaten. Der Vertragspreis beträgt 910,60€ (bei 16% MwSt) bzw. 934,15€ (bei 19% MwSt).

    Sofern Sie sich für besonders aufwändige oder teure Produkte entscheiden, fällt ggf. eine private Aufzahlung für Sie an. Hierzu berät Sie unser Vertragspartner ebenfalls.

    Turbane/Kappen o.ä. sind von der Kostenübernahme ausgeschlossen.

    Auch Pflegeprodukte können generell nicht übernommen werden, da bei natürlichen Haaren das Shampoo auch von jedem selbst gekauft werden muss.

    Haarersatz für Männer kann nur in Ausnahmefällen übernommen werden, zum Beispiel bei einer Chemotherapie.

  • Sie haben Anspruch auf:

    • eine Regelversorgung mit Kunsthaar, Echthaar nur in Ausnahmefällen, z. B. bei allergischen Reaktionen
    • eine bedarfsgerechte Versorgung über qualifizierte Vertragspartner
    • Regelnutzungsdauer: 6 Monate bei vorübergehendem Haarverlust oder 12 Monate bei endgültigem Haarverlust
    • notwendige Reparaturen
    • Beratung und Abgabe erfolgt nur über ausgebildetes Fachpersonal
    • das erstmalige Einfrisieren/Präparieren
    • einen Perückenständer
    • mindestens ein Produkt aufzahlungsfrei
    • Einweisung in den sachgerechten Umgang und die Pflege der Perücken
    • telefonische Erreichbarkeit der Vertragspartner zu den üblichen Geschäftszeiten
    • qualitativ geprüfte und für die Versorgung zugelassene Vertragspartner
    • Aufklärung über die Kassenleistung und ausführliche Beratung bei Wunsch nach privaten Mehrleistungen
  • Vertragspartner

    Sie haben die freie Auswahl unter allen Vertragspartnern der DAK-Gesundheit. Mit unserem Hilfsmittellotsen können Sie gleich einen qualifizierten Partner auswählen und mit der Lieferung beauftragen.

  • Rückgabe

    Eine Rückgabe ist nicht erforderlich.