Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Über die Ausbildung zum Kundengewinner bei der DAK-Gesundheit

Was bietet die DAK-Gesundheit mir?

Flexible Arbeitszeiten

38,5 Stunden/Woche und Gleitzeitmodelle.

Faire Ausbildungsvergütung

1. Jahr: 1.091,64 €, 2. Jahr: 1.175,09€, 3. Jahr: 1.252,91€

30 Urlaubstage im Jahr

Für deine Work-Life-Balance.

Tarifliche Benefits

Sonderzahlungen, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, etc.

Mitarbeiterrabatte & Gympass

Als DAK-Azubi profitierst du von zahlreichen Angeboten und Vergünstigungen.

Die besten Kolleginnen & Kollegen

Unser größter Vorteil! Wir freuen uns sehr auf dich.

Was erwartet mich in meiner Ausbildung?

  • Drei anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre in einem sicheren Beruf mit guten Perspektiven
  • Eine spannende Kombination aus Service und Vertriebstätigkeit, kundenorientierter Beratung und kaufmännischem Handeln
  • Terminvereinbarung und täglicher Kontakt zu potentiellen Kunden.
  • Du informierst über unsere individuellen Leistungen und Angebote sowie rechtliche Regelungen des Gesundheits- und Sozialsystems
  • Planung, Organisation und Beteiligung an Veranstaltungen wie Sportevents oder Gesundheitstagen in Betrieben
  • Ein vielseitiger Praxisteil, überwiegend im Vertriebsteam
  • Praktikum bei einem externen Kooperationspartner
  • Möglichkeit, das Praktikum an verschiedenen Standorten zu machen

Was muss ich für meine Ausbildung mitbringen?

  • Fachabitur oder Abitur
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Sympathische und offene Ausstrahlung
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Aktuelle Ausbildungsplätze

Du bist dir noch unsicher?

Kein Problem! Beantworte einfach ein paar Fragen in unserem Ausbildungs-Navi und finde den perfekten Ausbildungsberuf für dich:

Ausbildungs-Navi starten

Das könnte dich auch interessieren: