Direkt zum Inhalt

Was ist das Gefährliche an Bluthochdruck?

Je länger Bluthochdruck unbemerkt bleibt, desto stärker kann er den Körper bzw. die Organe schädigen. Zunächst führt er zu einer Verkalkung der Gefäße, was die Blutversorgung negativ beeinträchtigt. Am Ende kann es zu Herzinfarkten, Schlaganfällen und dem Versagen der Niere kommen.

Aktualisiert am:
Kennen Sie schon unser Hypertonie-Vorsorgeprogramm?