Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Welche Unterlagen benötigt die DAK, um den Zuschuss zur Osteopathie zu zahlen?

Damit wir Ihnen den Zuschuss für die osteopathische Behandlung überweisen können, benötigen wir eine Rechnung, ggf. eine ärztliche Bescheinigung für die osteopathische Behandlung und Ihre Bankverbindung sowie Versicherungsnummer.

Die ärztliche Bescheinigung benötigen wir nur, wenn die Behandlung nicht von einer Ärztin oder einem Arzt durchgeführt wird.