Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Was passiert, wenn ich den Antrag auf Pflegleistungen gestellt habe?

Nachdem der Antrag bei der Pflegekasse der DAK-Gesundheit eingegangen ist, beauftragen wir den Medizinischen Dienst (MD). Er prüft die Pflegebedürftigkeit und ermittelt den Umfang der benötigten Hilfe.

Ein Gutachter des MDs meldet sich bei Ihnen, um einen Besuchs- oder Telefontermin zu vereinbaren. In einigen Fällen entscheidet er auch aufgrund von Arzt- und Krankenhausberichten. Nach der Begutachtung erhalten Sie von uns einen Bescheid über Ihren Pflegegrad.

Sie haben Fragen? Unsere Kundenberatung hilft Ihnen gern: 040 325 325 555.