Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Wie mit Depressionen umgehen? Ein Interview mit Benjamin Maack

Eine neue Folge aus unserer Podcastreihe „Ganz schön krank, Leute“ mit René Träder.

Benjamin Maack leidet unter Depressionen. Für das Leben hat er sich zu krank, für die Klinik zu gesund gefühlt. Seine Erfahrungen hat der Journalist in seinem Buch "Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein" festgehalten – und im Podcast geteilt. Mit René Träder spricht er darüber, wie die Krankheit auch das Leben seiner Familie verändert hat und warum sie sich gemeinsam dafür entschieden, offen mit der Erkrankung umzugehen.

Trigger-Warnung: In diesem Podcast geht es um Depressionen und Suizidgedanken. Betroffene oder Personen, die das potentiell belastet, sollten diesen Podcast ggf. nicht hören und finden zum Beispiel bei diesen kostenlosen und anonymen Beratungsstellungen Hilfe: www.deutsche-depressionshilfe.de oder über das deutschlandweite Info-Telefon Depression 0800 33 44 5 33 (kostenfrei).

Hier geht's zum Podcast auf Ihrem Lieblingskanal: