Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Was bietet mir das DAK Schwangerschaftscoaching?

Neue App: DAK Schwangerschaftscoaching

Vom winzig kleinen Sesamsamen bis zum mittelschweren Kürbis – im Feature „Dein Baby“ erklären wir, wie sich das Baby von Woche zu Woche entwickelt. Was dabei im Körper der werdenden Mutter geschieht, erfahren Sie unter „Dein Körper“. 

Tipps der Woche

Was ist in dieser Woche besonders wichtig? Folsäure einnehmen, Tasche packen, Familienversicherung beantragen - mit unseren Wochentipps vergessen Sie nichts Wichtiges und sind bestens organisiert.

Im DAK Schwangerschaftscoaching finden Sie außerdem Antworten auf Fragen wie diese: 

  • Zahlt die DAK-Gesundheit Akupunktur und den Yoga-Kurs
  • Übernimmt die DAK-Gesundheit den Geburtsvorbereitungskurs für den werdenden Papa?
  • Wie oft übernimmt die DAK-Gesundheit die Kosten für den Ultraschall?
  • Welche Untersuchungen sind für Sie und Ihr Baby wichtig?
  • Welche Leistungen hält die DAK-Gesundheit bereit?
  • Welcher Papierkram muss bis zur Geburt erledigt werden?

Jede Woche ein neuer Video-Tipp von Hebamme Swantje

Was darf ich während der Schwangerschaft noch machen und was nicht? Hebamme Swantje beantwortet in jeder Schwangerschaftswoche wichtige Fragen per Video. Hier eine Kostprobe:

  • Wie funktioniert die Dammmassage?
  • Hilft mir zuckerfreie Ernährung, um mich und das Baby auf die natürliche Geburt vorzubereiten?
  • Was hilft gegen Rückenschmerzen, dicke Füße und Sodbrennen?
  • Ist Sex während der Schwangerschaft erlaubt?

Wer ist Hebamme Swantje?

Swantje (rechts im Video) ist seit 7 Jahren mit Leib und Seele Hebamme. Ihre Ausbildung absolvierte sie im Klinikum Kassel. Seit 2016 unterstützt Hebamme Swantje - inzwischen selbst Mutter von zwei Kindern - die DAK-Gesundheit. In ihrem Beruf hat Swantje ihre Berufung gefunden: "Ich empfinde es als ein großes Privileg, Frauen von den ersten Schwangerschaftswochen an zu begleiten. Es ist immer wieder schön, die Frauen in dieser für sie so besonderen Zeit auf einen neuen Lebensabschnitt vorzubereiten, ihnen zur Seite stehen zu können. Wenn das Kind dann 8 Wochen alt ist, verabschiede ich mich meist mit einem guten Gefühl, den Frauen Selbstsicherheit im Umgang mit ihrem Baby gegeben zu haben. Mir ist es ein großes Anliegen, die Frauen in ihrer Intuition zu stärken und immer die Eltern-Kind-Bindung und die Liebe zueinander im Mittelpunkt zu haben.“ Zudem legt Swantje viel Wert auf das Stillen und das richtige Tragen des Babys: „Ich sehe meinen Auftrag darin, den Eltern zu zeigen, mit ihrem Kind so umzugehen, wie es das Baby braucht."  

Wo bekomme ich das DAK Schwangerschaftscoaching?

Laden Sie sich das DAK Schwangerschaftscoaching einfach hier in den App Stores herunter:

Der DAK Schwangerschaftscoaching ist völlig kostenlos – auch für Kunden anderer Krankenkassen.

PS: Ihnen gefällt das neue DAK Schwangerschaftscoaching? Dann bewerten Sie uns gerne im App-Store.


Neue App: DAK Schwangerschaftscoaching