Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Was ist DAK Fit & Cash?

DAK Fit & Cash ist unser exklusive Prämientarif für DAK-Mitglieder. Sie erhalten einen Monatsbeitrag von uns zurück, wenn Sie ein Jahr lang keinen Arzt besuchen und keine anderen Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen. Natürlich können Sie weiterhin zu Vorsorgeuntersuchungen gehen und Präventionsmaßnahmen nutzen. Diese Leistungen haben keinen Einfluss auf Ihre Prämie. 

Falls Sie ein Jahr lang gesund bleiben, zahlen wir Ihnen den vollen Monatsbeitrag im dritten Quartal des Folgejahres. Dabei gilt: Je höher Ihr Beitrag zur Krankenversicherung ist, desto höher ist Ihre Prämie. Sollten Sie doch Leistungen zulasten der DAK-Gesundheit nutzen, erhalten Sie keine Prämie. Zusätzliche Kosten entstehen für Sie dadurch aber nicht.

Noch unsicher? Wir beraten Sie gern!

Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Entscheidungsfindung rund um den Prämientarif. Kontaktieren Sie uns einfach, zum Beispiel:

Wie melde ich mich für DAK Fit & Cash an?

Laden Sie einfach die Teilnahmeerklärung herunter und schicken diese unterschrieben an:

DAK-Gesundheit, 22788 Hamburg

Ebenfalls möglich: Senden Sie uns die Teilnahmeerklärung digital über die DAK App.

Zur Laufzeit: Wenn Sie sich für den Prämientarif DAK Fit & Cash entscheiden, sind Sie mindestens für ein Jahr an den Tarif gebunden. Er verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht drei Monate vor Ablauf der Bindungsfrist kündigen. Die Teilnahme an einem weiteren Wahltarif ist währenddessen nicht möglich.

Kein Prämienverlust bei diesen Leistungen

Ein Jahr lang keine Leistungen in Anspruch zu nehmen, ist die Hauptvoraussetzung, um Ihre Prämie zu kassieren. Die Regelung bezieht sich allerdings nicht auf alle Leistungen! Denn uns ist wichtig, dass Sie weiterhin gesund bleiben.

Diese Leistungen können Sie nutzen – ohne Prämienverlust: