Direkt zum Inhalt

Was muss ich tun, um das zusätzliche Behandlungsangebot zu nutzen?

Sprechen Sie mit ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin über das Vorsorgeprogramm Hypertonie. Kostenfrei teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der DAK-Gesundheit, die sich aufgrund ihrer Hypertonie-Erkrankung in regelmäßiger ärztlicher Behandlung befinden. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin informiert Sie auch darüber, ob das Behandlungsangebot in Ihrem Bundesland angeboten wird.

Aktualisiert am:
In welchen Bundesländern kann ich am Vorsorgeprogramm teilnehmen?