So funktioniert die Anmeldung

Drei Schritte - schon bist du dabei!

Beim Plakatwettbewerb "bunt statt blau" können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren teilnehmen. Je Teilnehmer wird ein Plakat bei der Prämierung berücksichtigt. Es können auch Teams oder Schulklassen mit Einzelbildern am Wettbewerb teilnehmen. Die Teilnehmer müssen nicht bei der DAK-Gesundheit versichert sein. Das Plakat muss das Format DIN A2 haben. Der Einsendeschluss ist der 31. März 2017. Anmeldungen sind jederzeit möglich. Als Einsendedatum gilt der Poststempel. Alle weiteren Infos findest du in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Das sind die drei Schritte zur Anmeldung

  1. Teilnahmeerklärung online ausfüllen. Wenn du deine Angaben gemacht hast und auf "weiter" klickst, erhältst du eine Mail, mit der du deine Teilnahme bestätigst. Danach lädst du dir das Teilnahme-pdf herunter. Wichtig: Drucke dieses pdf aus.
  2. Die ausgedruckte Teilnahmeerklärung lässt du von einem Elternteil (Erziehungsberechtigten) unterschreiben. Ohne unterschriebene Teilnahmeerklärung kannst du nicht am Wettbewerb teilnehmen.
  3. Dein Plakat schickst du zusammen mit der Teilnahmeerklärung an die DAK-Gesundheit in deiner Region. Du kannst dein Plakat auch im nächstgelegenen DAK-Servicezentrum persönlich abgeben. Einsendeschluss ist der 31. März 2017.

Tipp: Klebe die Teilnahmeerklärung auf die Rückseite deines Plakats, dann kann sie nicht verloren gehen!

"bunt statt blau" - Luxuslärm besucht Wiehler Schüler

Zuletzt aktualisiert:
Mon Feb 13 10:29:45 CET 2017