Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Wie funktioniert der Prämientarif DAK Fit & Cash?

Sie erhalten die Geldprämie von uns, wenn Sie ein Jahr lang keinen Arzt besucht haben und keine anderen Gesundheitsleistungen in Anspruch genommen haben. Wir zahlen Ihnen dann einen vollen Monatsbeitrag im August des Folgejahres. Je höher Ihr Beitrag zur Krankenversicherung ist, desto höher ist also die Prämie.

Sollten Sie doch Leistungen Ihrer Krankenkasse nutzen, bekommen Sie keine Prämie. Zusätzliche Kosten entstehen für Sie dadurch aber nicht.

Lassen Sie sich von uns beraten

Sie wollen wissen, ob DAK Fit & Cash der passende Tarif für Sie ist? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Das sollten Sie wissen

Wenn Sie sich für den Prämientarif DAK Fit & Cash entscheiden, sind Sie mindestens für ein Jahr an den Tarif gebunden. Er verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht drei Monate vor Ablauf der Bindungsfrist kündigen. Die Teilnahme an einem weiteren Wahltarif ist währenddessen nicht möglich.

Kein Prämienverlust bei Vorsorge und Prävention

Bestimmte Leistungen, wie Vorsorgeuntersuchungen oder Präventionsmaßnahmen, können Sie trotzdem in Anspruch nehmen, ohne dabei auf Ihre Prämie verzichten zu müssen. Denn wir möchten, dass Sie weiterhin gesund bleiben.

Diese Leistungen können Sie nutzen – ohne Prämienverlust: