Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Nürnberg: DAK im Dialog

Pflegeversicherung 2.0: Gute Pflege geht uns alle an!

Presseclub Nürnberg

Podiumsdiskussion mit DAK-Vorsitzenden Andreas Storm, Prof. Heinz Rothgang und führenden Gesundheitspolitikern. Ministerialdirektorin Ruth Nowak, Amtschefin des Bayerischen Gesundheitsministeriums, eröffnet die Veranstaltung.

Die Eigenanteile der Pflegebedürftigen haben sich fast verachtfacht.

Häufig sind die Zuzahlungen höher, als die gesetzliche Rente hergibt.

Notwendige Verbesserungen bei den Leistungen für Pflegebedürftige und bei der Personalausstattung in Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie die Aufwertung der Pflegeberufe erfordern Mehrausgaben in Milliardenhöhe.

Der DAK-Pflegereport 2018 zeigt, dass die Pflegeversicherung bundesweit keine gleichwertige Versorgung gewährleistet. Es gibt große Infrastruktur-unterschiede. Die Gestaltungsmöglichkeiten bei Pflegebedürftigkeit hängen derzeit von der Postleitzahl ab.
Immer mehr Bundes- und Landespolitiker erkennen an, dass es Zeit ist für eine umfassende Reform. Wir brauchen eine Pflegeversicherung 2.0: Gute Pflege geht uns alle an!

Die auf der Veranstaltung aufgenommenen Bild- und Tonaufnahmen werden im Rahmen der Information über die Veranstaltung zur Veröffentlichung auf der Internetseite und in den Print- sowie in den sozialen Medien der DAK-Gesundheit verwendet. Mit der Anmeldung erfolgt Ihre Einverständniserklärung

Veranstaltungstermin

10.07.2019

Beginn: 10:00

Ende: 13:00

Veranstaltungsort

Presseclub Nürnberg

Gewerbemuseumsplatz 2

90403, Nürnberg

Es sind noch ausreichend freie Plätze vorhanden.