Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Wie beantrage ich meine Mitgliedsbescheinigung?

  1. Klicken Sie den Button "Mitgliedsbescheinigung anfordern" an. Sie werden aufgefordert, sich im geschützten Kundenbereich "Meine DAK" anzumelden.
  2. Sie geben die Daten Ihres Arbeitgebers sowie Ihre Beschäftigungsart an.
  3. Wir übersenden die Mitgliedsbescheinigung direkt Ihrem Arbeitgeber.

Alternative: unsere Service-Hotline

Sie möchten lieber persönlich mit uns sprechen? Gerne können Sie den Versicherungsnachweis auch bei unserer Service-Hotline bestellen. Ganz gleich für welche Möglichkeit der Kontaktaufnahme Sie sich entscheiden: Ihr Arbeitgeber (oder die Arbeitsagentur) erhält das Dokument in den nächsten Tagen per Post von uns, ohne dass Sie sich weiterhin darum kümmern müssen.

Sonderfall: Freiwillig versicherte Selbstständige

Wenn Sie selbstständig und freiwillig gesetzlich versichert sind, müssen Sie bei einem Kassenwechsel die Mitgliedsbescheinigung der neuen Krankenkasse an die alte Krankenkasse schicken. Dies muss spätestens zum Beginn der Mitgliedschaft geschehen sein. Auf Wunsch übernehmen wir das gern für Sie. Sprechen Sie uns einfach dazu an.
Leider können Sie als freiwillig versicherter Selbstständiger die Mitgliedsbescheinigung nicht online anfordern, sondern müssen sie telefonisch oder über unser Kontaktformular bestellen. Grund dafür ist, dass wir zunächst Ihre Beitragseinstufung überprüfen müssen und die Bescheinigung daher nicht automatisch versenden können. Wir bitten um Ihr Verständnis und werden Ihnen die Mitgliedsbescheinigung so schnell wie möglich per Post zusenden.