Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Umsetzung des § 150 Abs. 1 SGB XI (Notstandsmeldung)

Für den Fall einer wesentlichen Beeinträchtigung der Leistungserbringung infolge des Coronavirus SARS-CoV-2 ist jeder Träger einer nach § 72 SGB XI zugelassenen Pflegeeinrichtung verpflichtet, dies umgehend den Pflegekassen mitzuteilen.

Für die Meldung nach § 150 Abs. 1 XI nutzen Sie das bundesweit abgestimmte Meldeformular. Dieses füllen Sie einfach digital aus und senden es per E-Mail an Ihre zuständige Landesvertretung.

Für ein schnelles und abgestimmtes Vorgehen in diesen Notsituationen sowie zur Vereinfachung des Meldeverfahrens haben die Landesverbände der Pflegekassen sich darauf verständigt, dass nur eine Anzeige für alle Pflegekassen bei der vdek-Landesvertretung erfolgen muss. Es handelt sich dabei um ein Funktionspostfach. So ist sichergestellt, dass sehr kurzfristig auf Ihre Meldung reagiert werden kann.