Sicherheitshinweis

Ih

Wie hoch ist der Zuschuss für einen Wohnungsumbau?

Unsere Pflegekasse bezuschusst den barrierefreien und altersgerechten Umbau mit bis zu 4.000 Euro. Leben mehrere pflegebedürftige Menschen in einer Wohnung zusammen, beteiligen wir uns mit bis zu 16.000 Euro an den Kosten. 
 

Bekomme ich einen Zuschuss für Wohnungsumbauten?

Damit wir die Umbaukosten bezuschussen, muss die Pflegekasse Ihren Pflegegrad bestätigt haben. Außerdem muss der Wohnungsumbau Ihre Pflege ermöglichen, diese erheblich erleichtern oder dazu führen, dass Sie Ihr Leben möglichst selbstständig führen können. Wir bezuschussen die Wohnraumanpassung nur in Ihrer Wohnung oder dem Haushalt, in dem Sie leben. In Alten- und Pflegeheimen sowie in Wohneinrichtungen wie dem ambulanten betreuten Wohnen besteht kein Anspruch auf Kostenzuschuss durch die Pflegekasse.

Ihre Pflegestufe hat sich geändert und weitere Umbaumaßnahmen sind nötig? Dann haben Sie erneut Anspruch auf den Kostenzuschuss.

Wir beraten Sie gern

Ob Sie Anspruch auf Wohnraumanpassung haben, können Sie gleich online prüfen oder besuchen Sie ein DAK-Servicezentrum in Ihrer Nähe. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gern weiter.