Feedback

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Unsere Gewinner 2017

Die Bundes- und Landessieger von bunt statt blau 2017 stehen fest

Über 7.000 Schülerinnen und Schüler haben sich auch in diesem Jahr wieder an "bunt statt blau" beteiligt. Das ist absolut großartig! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die mitgemacht haben. Für weitere Infos bitte einfach auf die Bilder klicken!

Platz 1: Carolin Heimhalt und Tessa Hartig aus Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt.
Platz 2: Stella Becker und Paula Zimny aus Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern.
Platz 3: Isabel Runkel aus Pößneck, Thüringen.
 
Gewinnerin des Sonderpreises "Jüngere Künstler": Nehir Kolukisa aus Berlin.
 
Gewinnerin des Sonderpreises "Instagram": Sarah Endlich aus Neubärental in Baden-Württemberg.

Die Siegerehrung am 23. Juni 2017 in Berlin

Video von der Siegerehrung bunt statt blau 2017 in Berlin am 23. Juni 2017

Die Landessieger von "bunt statt blau" 2017

Die ersten Landesjurys haben ihre Arbeit erledigt und die vielen Einsendungen begutachtet. Die Landessieger werden auf regionalen Pressekonferenzen bekannt gegeben:

Zuletzt aktualisiert:
Tue Aug 08 15:29:32 CEST 2017