Tai-Chi und Qigong: Gesundheitskurse der Krankenkasse

Entspannen durch fließende Bewegungen

Profitieren Sie von unserem Präventions-Angebot und entspannen Sie mit Tai-Chi und Qigong. Der in China beliebte Frühsport entspannt Sie auch hierzulande von Kopf bis Fuß und das Beste ist: Der Kurs wird von der Krankenkasse bezuschusst.

Gesundheitskurse der Krankenkasse

In China sind die Parks und öffentlichen Plätze zu Sonnenaufgang voller Menschen, die sich in Zeitlupe bewegen. Sie trainieren Tai-Chi oder Qigong – Bewegungsabläufe, die die Abwehrkräfte stärken und für innere Ausgeglichenheit sorgen. Diese Bewegungskünste sind mittlerweile auch in der westlichen Welt angekommen und entspannt Stressgeplagte jeden Alters. Hierzulande zwar selten im Freien, aber Tai-Chi und Qigong funktionieren auch mit Dach über dem Kopf. Probieren Sie am besten in einem Kurs aus, wie die fließenden Bewegungen Ihnen zu mehr Ruhe verhelfen. Dieser Gesundheitskurs wird von der Krankenkasse bezuschusst.

Teilnahme

Informieren Sie sich online in unserer Präventionskurssuche oder in einer DAK-Gesundheit vor Ort über Tai-Chi- und Qigong-Kurse in Ihrer Umgebung. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche und übernehmen einen Teil der Kurskosten.

Zuschuss der Krankenkasse

Wir bezuschussen Ihnen jährlich zwei Gesundheitskurse der Krankenkasse. Dabei wählen Sie aus, an welchen Kursen Sie teilnehmen wollen. Die einzige Bedingung: Sie müssen mindestens 80 Prozent der Kurstermine wahrnehmen. Der Zuschuss beträgt bei Erwachsenen pro Maßnahme 80 Prozent der Teilnahmegebühren. Die Kursgebühren für Kinder und Jugendliche werden komplett von uns übernommen. Die maximale Höhe der Erstattung ist in beiden Fällen auf 75 Euro pro Kurs bzw. Maßnahme beschränkt.

Die DAK-Gesundheit bezuschusst Präventionskurse nur, sofern diese hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Klären Sie deshalb bitte rechtzeitig vor der Anmeldung, ob Sie anschließend einen Zuschuss zu den Kosten bekommen.

Nachdem Sie Ihre Kurstermine absolviert haben, reichen Sie einfach die Teilnahmebestätigung zusammen mit der Quittung bei Ihrem Servicezentrum ein. Unser Tipp: Lassen Sie sich den Kurs vorher von uns bewilligen, denn dann bekommen Sie Ihr Geld besonders schnell per Überweisung zurück.

Zuletzt aktualisiert:
Mon Jan 28 13:37:30 CET 2019