Feedback

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Pflegekurse

Praktische Tipps und Gelegenheit zum Austausch

Wer sich entschieden hat, einen Angehörigen oder Bekannten zu pflegen, steht vor einer großen Herausforderung. Neben praktischen Fragen zum Umbetten oder Waschen, zu Hilfsmitteln oder Kosten tauchen auch seelische Zweifel auf: „Bin ich den Anforderungen gewachsen?“ All dies sind Themen der Pflegekurse, die die DAK-Gesundheit pflegenden Angehörigen und Pflegeinteressierten anbietet.

Die Teilnehmer erlernen nicht nur praktische Fähigkeiten im Umgang mit Pflegebedürftigen, sondern haben auch Gelegenheit, sich auszutauschen. Die Pflegekasse der DAK-Gesundheit empfiehlt daher allen ehrenamtlich tätigen Pflegepersonen, an einem Pflegekurs teilzunehmen. Die Kosten dafür trägt die Pflegekasse. Wenn Sie einen Pflegekurs in Ihrer Nähe suchen, helfen Ihnen unsere Kundenberater gern weiter - telefonisch per Service-Hotline oder per DAK-Beraterchat.

Online-Pflegekurs mit dem DAK-Pflegecoach

Wenn Ihnen die Zeit fehlt, an einem Pflegekurs vor Ort teilzunehmen, hilft Ihnen unser Online-Pflegekurs "DAK-Pflegecoach" weiter. Dort erfahren Sie ebenfalls alles Wichtige rund um das Thema Pflege – aber den Zeitpunkt bestimmen Sie selbst. In kurzen Videofilmen können Sie sich anschauen, wie Sie den Pflegebedürftigen rückenfreundlich anheben, worauf Sie bei der Körperpflege im Bett achten sollten oder wie Sie beispielsweise Druckgeschwüre vermeiden. Hier lesen Sie mehr über den kostenlosen DAK-Pflegecoach.

Auch individuelle Schulungen möglich

Da jeder Pflegefall anders gelagert ist, bietet die DAK-Gesundheit neben den Pflegekursen auch individuelle Schulungen an - beispielsweise im Umgang mit neuen Pflegehilfsmitteln oder für bestimmte Pflegetätigkeiten. Dann kommt ein Mitarbeiter eines Pflegedienstes zu dem Pflegebedürftigen nach Hause und geht auf dessen spezielle Situation vor Ort ein. Auch diese Schulungen übernimmt die Pflegekasse der DAK-Gesundheit. Auskunft über das Angebot an Pflegekursen und individuellen Schulungen in Ihrer Region bekommen Sie in einem DAK-Servicezentrum in Ihrer Nähe.

Zuletzt aktualisiert:
Tue Feb 07 13:58:31 CET 2017