Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Was passiert, wenn der häusliche Beratungsbesuch wegen Corona ausfällt?

Wegen der Corona-Pandemie haben wir die Beratungsbesuche zur Pflegebedürftigkeit bis zum 30.9. eingestellt. Das Pflegegeld wurde auch ohne einen Beratungsnachweis weitergezahlt. Ab dem 1.10. finden die häuslichen Beratungsbesuche wieder statt und müssen nachgewiesen werden, um bestimmte Pflegeleistungen zu erhalten. Die Pflegeberater achten streng auf Hygiene- und Abstandsvorschriften.

Sie haben Fragen rund um das Thema Pflege in Corona-Zeiten? Rufen Sie uns an unter: 040 325 325 555