Hilfe beim Abnehmen bietet die Krankenkasse

Die DAK-Gesundheit unterstützt Ihren Weg zum Wunschgewicht

Der Kampf gegen die Pfunde ist nicht leicht, doch Sie kämpfen nicht allein! Als starker Gesundheitspartner ist es die Aufgabe der DAK-Gesundheit, Sie mit Angeboten und Leistungen der Krankenkasse zum Abnehmen wie zum Beispiel Präventionskursen oder Zuschüssen zu Gewichtsreduktionskursen zu unterstützen – für ein gesundes Leben und mehr Lebensqualität.

Gewichts­re­duk­ti­ons­kurse der Kranken­kasse

DAK-Präven­ti­ons­an­gebote

So verführerisch die Tafel Schokolade oder das bequeme Sofa auch sein mag – Sie wissen es besser! Beim Abnehmen sind eine ausgewogene Ernährung und genügend Bewegung essentiell für eine gesunde Gewichtsreduktion.

Kurse zum Abnehmen

In qualitätsgeprüften Kursen zur Gewichtsreduktion arbeiten Sie gemeinsam mit Abnehm-Experten an einem gesünderen Lebensstil und lernen, wie man sich ausgewogen ernährt ohne auf Genuss zu verzichten. Auch ausreichend Bewegung ist wichtig: Das Angebot der Krankenkasse zur Gewichtsabnahme umfasst ein breites Angebot an Sportkursen, in denen Sie auch in Gruppen mit Gleichgesinnten trainieren und sich gegenseitig zu Höchstleistungen motivieren können. Geben Sie nicht auf – Ihre Gesundheit ist es wert!

Kosten & Zuschüsse zum Abnehm­pro­gramm

Sie können sich jährlich zwei Präventions-Kurse von der DAK-Gesundheit bezuschussen lassen. Die einzigen Bedingungen: Sie müssen mindestens 80 Prozent der Kurstermine wahrnehmen und die beiden Kurse müssen in verschiedenen Themenfeldern, zum Beispiel ein Entspannungskurs und ein Bewegungskurs, verortet sein. Der Zuschuss beträgt bei Erwachsenen pro Maßnahme 80 Prozent der Teilnahmegebühren, die Kursgebühren für Kinder und Jugendliche werden komplett übernommen. Die maximale Höhe der Erstattung ist in beiden Fällen auf 75 Euro pro Kurs bzw. Maßnahme beschränkt.

Die DAK-Gesundheit bezuschusst Kurse nur, sofern diese den hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Klären Sie deshalb bitte rechtzeitig vor der Anmeldung, ob Sie anschließend einen Zuschuss zu den Kosten bekommen. Ihr Servicezentrum vor Ort hilft Ihnen gern. Dort erhalten Sie auch eine Liste von bereits qualitätsgeprüften Angeboten aus Ihrer Region.

Nachdem Sie Ihre Kurstermine absolviert haben, reichen Sie einfach die Teilnahmebestätigung zusammen mit der Quittung bei Ihrem Servicezentrum ein. Wenn der Kurs vorab bewilligt wurde, bekommen Sie Ihr Geld besonders schnell per Überweisung zurück.

Zuletzt aktualisiert:
Thu Feb 09 14:18:37 CET 2017