Für unsere Kleinen: Die DAK Kinderkrankenversicherung

Die optimale Versicherung für Ihre Kinder

Gliederschmerzen, Schniefnase und Halsweh – Kinderkrankheiten sind in den meisten Fällen harmlos. Doch was ist, wenn es nicht bei einer leichten Erkältung bleibt? Wir sind für Sie da! In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur sorgt die DAK Kinderkrankenversicherung für die Gesundheit Ihres Kindes.

Auf diese Leistungen der Kinder-Zusatzkrankenversicherung können Sie zählen:

  • Optimale Absicherung im Krankheitsfall
  • Sicherung einer bedarfsgerechten Betreuung und Pflege Ihres Kindes
  • Schutz Ihres Vermögens bei Pflegebedürftigkeit
  • Günstige Beiträge

DAKZusatzSchutz speziell für Kinder

DAK Plus 2

Mit der Krankenzusatzversicherung profitiert Ihr Kind heute als auch in der Zukunft von zusätzlichen Vorsorgen, umfangreichen Leistungen und alternativen Heilmethoden:

Vorsorgeleistung der Kinderkrankenversicherung

  • Eine zusätzliche Vorsorgeuntersuchung für Kinder im Alter von acht und 14 Jahren
  • Eine weitere Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren

Alternative Heilmethoden: Heilpraktiker und Naturheilkunde

Entscheiden Sie mit der Zusatzversicherung Kind über die gewünschte Behandlungsmethode. Wir erstatten Ihnen:

  • Behandlungen durch Heilpraktiker und Ärzte nach der jeweils aktuellen Version des Hufeland-Leistungsverzeichnisses und des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH), inklusive der verordneten naturheilkundlichen Medikamente
  • 80 Prozent bis zu einem Rechnungsbetrag von 500 Euro pro Jahr (im ersten Jahr auf 100 Euro und im zweiten auf 200 Euro Rechnungsbetrag begrenzt)

Behandlung und Aufenthalt im Krankenhaus

Wollen Sie Ihr Kind in einem anderen Krankenhaus behandeln lassen, als in der Einweisung genannt, bekommen Sie mit der Kinderkrankenversicherung die Mehrkosten erstattet und erhalten die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen bei Krankentransporten.

Kinder Zusatzkrankenversicherung im Ausland

Entscheiden Sie sich für einen Familienurlaub, genießen Sie auch im Ausland alle Vorteile der Kinder Zusatzkrankenversicherung. Das DAK Plus 2 Paket gilt für beliebig viele Reisen bis zu einer Dauer von jeweils sechs Wochen. Erstattet bekommen Sie:

  • Ambulante und stationäre Heilbehandlung im Ausland
  • Zahnärztliche Notversorgung
  • Medizinisch notwendiger und ärztlich angeordneter Rücktransport
  • Erstattung der Aufwendungen für Schutzimpfungen inklusive Impfstoffen vor Auslandsreisen bis zu 100 Euro pro Kalenderjahr

Leistungen der Kinderkrankenversicherung bei Zahnersatz

Mit der Krankenzusatzversicherung wird die gesetzliche Zahnersatzleistung um 30 Prozent aufgestockt. Zusätzlich auch für Inlays und Implantate – bis zu 90 Prozent der Gesamtkosten auf privatzahnärztlicher Basis.

Brillen und Kontaktlinsen für Kinder

Auch hierfür wird gesorgt: Durch unsere Zusatzversicherung Kind erhalten Sie alle 24 Monate bis zu 200 Euro für eine neue Brille und Kontaktlinsen Ihrer Wahl. Bei einer Veränderung der Sehschärfe um mindestens 0,5 Dioptrien erhalten Sie diese Leistung auch jährlich.

Weitere Details können Sie in der Verbraucherinformation lesen.

DAK Plus Klinik

Bessere Unterbringung

DAK Plus Klinik beinhaltet die bessere Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer bei einem Krankenhausaufenthalt. So kann Ihr Kind in Ruhe gesund werden. Sollten Sie diese Leistung nicht in Anspruch nehmen, erhalten Sie ersatzweise ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 35 Euro pro Tag.

Chefarztbehandlung

Sie können Ihr Kind durch einen Chefarzt oder Spezialisten behandeln lassen. Werden keine privatärztlichen Honorare berechnet, wird Ihnen ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 25 Euro pro Tag gezahlt.

Begleitung Ihres Kindes ins Krankenhaus

Übernahme der Übernachtungs- und Verpflegungskosten für ein Elternteil, wenn Ihr Kind im Krankenhaus liegt. Wichtig: Ihr Kind darf das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Dank DAK Plus Klinik erstklassig versorgt:

  • Privatpatient im Krankenhaus
  • Behandlung durch einen Spezialisten und beste Unterbringung
  • Günstige Beiträge

Weitere Details lesen Sie in der Verbraucherinformation.

DAK Plus Zusatz­pflege

Pflege ist keine Frage des Alters. Auch Kinder können pflegebedürftig werden. Dann sollten Sie sich wenigstens um das Finanzielle keine Sorgen machen müssen. Schon heute sind in Pflegestufe III Eigenanteile von 2.000 Euro im Monat keine Seltenheit. Mit DAK Plus Zusatzpflege erhalten Sie die finanzielle Sicherheit, die Sie im Ernstfall brauchen werden.

DAK Plus Zusatzpflege – im Pflegefall optimal versorgt

  • Umfassende Pflegeabsicherung
  • Sicherung Ihrer Lebensqualität
  • Keine Wartezeiten
  • Hohe Leistungen auch in niedrigen Pflegestufen
  • Kein Kostennachweis nötig. Sie erhalten die Leistungen auch, wenn Sie Ihr Kind zu Hause pflegen.
  • Sofortzahlung bei Pflegeeintritt möglich (Vorauszahlung auf die Leistungen der ersten 12 Monate)
  • Leistungsanpassung ohne Risikoprüfung

Individuelle Pflegegeldhöhen

Sie haben die Möglichkeit, unterschiedliche monatliche Pflegegeldhöhen abzuschließen. Dieses Pflegegeld erhalten Sie unabhängig davon, ob Sie Ihr Kind zu Hause oder stationär in einem Heim pflegen lassen.

Sie können zwischen drei Pflegegeldhöhen wählen:

Tarif

monatliches Pflegegeld

DAK Plus Zusatzpflege 600

600 Euro

DAK Plus Zusatzpflege 900

900 Euro

DAK Plus Zusatzpflege 1.500

1.500 Euro

Pflegeleistungen

Mit DAK Plus Zusatzpflege erhalten Sie bereits in Pflegestufe 0 hohe Leistungen, die langfristig eine bedarfsgerechte Betreuung gewährleisten. Je nach Pflegestufe erhalten Sie monatlich folgende Leistungen:

PflegestufeLeistung
Pflegestufe 025% des vereinbarten Pflegegeldes
Pflegestufe I25% des vereinbarten Pflegegeldes
Pflegestufe  II50% des vereinbarten Pflegegeldes
Pflegestufe III100% des vereinbarten Pflegegeldes

Weitere Details lesen Sie in der Verbraucherinformation.

Zuletzt aktualisiert:
Fri Nov 25 13:52:12 CET 2016

Weitere Informationen

DAK Ärzte-Videochat

DAK-Gesundheit bei ...

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • google+
  • Xing

Zum Seitenanfang