• Gesundheitsreport

    Saarland: Höchster Krankenstand seit 16 Jahren

    DAK-Gesundheitsreport zeigt große Unterschiede in den Krankheitsprofilen von Frauen und Männern und ihrem persönlichen Umgang mit Krankschreibungen

    Thu May 12 11:00:00 CEST 2016 Der Krankenstand im Saarland erreichte im vergangenen Jahr mit 4,7 Prozent den höchsten Wert seit 16 Jahren. Das Saarland hat damit auch bundesweit erneut einen der höchsten Krankenstände. Dieser ist auf eine besonders lange Erkrankungsdauer zurückzuführen (13,9 Tage im Durchschnitt). Das geht aus dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport hervor. mehr...

    64.000 Saarländer haben schon einmal für den Job gedopt

    DAK-Gesundheitsreport 2015 untersucht Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten durch Arbeitnehmer

    Thu May 07 11:00:00 CEST 2015 Hirndoping im Job: Bis zu 64.000 Beschäftigte im Saarland haben schon einmal verschreibungspflichtige Medikamente genutzt, um am Arbeitsplatz leistungsfähiger zu sein oder Stress abzubauen. Das geht aus dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport 2015 hervor. Die Studie zeigt auch einen neuen Höchststand bei den Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen. Bezogen auf 100 Arbeitnehmer gab es 306 Fehltage mit einem Seelenleiden als Diagnose – so viel wie in keinem anderen Bundesland. mehr...

    DAK-Gesundheitsreport Saarland 2014: Depressionen und Erkältungen treiben Krankenstand hoch

    Studie zur Rushhour des Lebens untersucht Mehrfachbelastung bei 25- bis 39-jährigen Berufstätigen

    Tue Apr 08 11:00:00 CEST 2014 Psychische Leiden und Erkältungen haben 2013 den Krankenstand im Saarland deutlich erhöht. Er stieg um 0,3 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent und lag damit so hoch wie in keinem der westlichen Bundesländer. mehr...

    Thu Apr 18 15:11:00 CEST 2013 Saarländer haben bundesweit die meisten Fehltage aufgrund psychischer Leiden. Lesen Sie hier alles zum Gesundheitsreport 2013 im Saarland.mehr...

    Thu May 10 15:50:00 CEST 2012 Krankmeldungen erreichen höchsten Stand seit acht Jahren. Herzinfarkt: Risikofaktoren lauern auch im Job. mehr...

    Thu May 05 09:41:00 CEST 2011 Der Krankenstand im Saarland steigt leicht. Psychische Leiden liegen schon auf Platz 2 bei den Fehlzeiten. DAK warnt vor bedenklichen Gesundheitstrends bei jungen Arbeitnehmern.mehr...

    Thu May 06 10:13:00 CEST 2010 Der Krankenstand ist gestiegen: 28 Prozent mehr Fehltage durch psychische Krankheiten als im Bund. Gut 45.000 Erwerbstätige im Saarland leiden unter schweren Schlafstörungen.mehr...

    Thu May 07 10:29:00 CEST 2009 Der Krankenstand sinkt entgegen dem Bundestrend. Psychische Leiden liegen im Saarland jedoch 30 Prozent über dem Bundesniveau.mehr...

Claus Uebel

Pressesprecher für Hessen

  • Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 24
    55130 Mainz
  • Tel.: 06131 88 030 - 1111

DAK-Gesundheit bei ...

  • Xing
  • google+

Aktuelle Termine

  • November 2016 Herzwochen
    Deutsche Herzstiftung e.V
    www.herzstiftung.de
    info [ät] herzstifung [punkt] deE-Mail: info@herzstiftung.de

    25.11.2016 Internationaler Tag gegen die Gewalt an Frauen
    TERRE DES FEMMES e.V.
    Bundesgeschäftsstelle
    www.frauenrechte.de

Zum Seitenanfang