Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Unser Behandlungsangebot

Das teilstationäre Versorgungsangebot erfolgt in Zusammenarbeit von Ärzten, Psychotherapeuten, Pflegern, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern etc. Neben der optimalen Behandlung erlernen die Patienten zudem Kenntnisse und Techniken, die zur Verbesserung der Alltags- und Lebenssituation beitragen.

Eckpunkte dieses Versorgungsangebotes können u.a. sein:

  • Hilfe bei der Überwindung psychischer Probleme und Krisen sowie Unterstützung der individuellen psychischen Bewältigungskompetenzen
  • Stärkung der sozialen Ressourcen mit Fokus auf die Kommunikation zwischen Partnern und in der Familie
  • Beratung zu medizinischen Fragen (insbesondere zum Umgang mit Folgen der Primärbehandlung)
  • Hilfe im Umgang mit Ängsten
  • Hilfe im Umgang mit Erschöpfung (Fatigue)
  • Hilfe im Umgang mit Problemen der Sexualität und Intimität sowie eines veränderten Körperbildes
  • Erlernung von bewegungstherapeutischen Übungen
  • Entspannungstechniken
  • Kunst- und musiktherapeutische Ansätze
  • Ernährungsratschläge

  • Ihre Vorteile

    • enge Zusammenarbeit aller beteiligten Spezialisten
    • alltagstaugliche Unterstützung
    • umfassende Beratung
  • Informationen zur Teilnahme

    Teilnehmen können alle Versicherten der DAK-Gesundheit, bei denen eine Tumorerkrankung diagnostiziert wurde.

  • Ihr Spezialist für dieses Behandlungsangebot

    Um Spezialisten in Ihrer Nähe zu finden, bei denen Sie dieses Behandlungsangebot in Anspruch nehmen können, geben Sie bitte Ihren Ort oder die Postleitzahl ein und klicken anschließend auf den Button "Suchen"