Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Unser Behandlungsangebot

Wenn bei Ihnen ein orthopädischer Eingriff oder eine Wirbelsäulenoperation ansteht, lassen Sie sich von den erfahrenen Spezialisten der Schelztor-Klinik behandeln. Dieses Behandlungsangebot im Rahmen des Spezialisten-Netzwerks umfasst ambulante oder kurzstationäre orthopädische Operationen an

  • Knien
  • Schultern
  • Sprunggelenken
  • Ellenbogen
  • Händen
  • Zehen
  • sowie neurochirurgische Eingriffe an der Wirbelsäule, zum Beispiel bei Bandscheibenvorfall.

Die erfahrenen Operateure setzen besonders schonende, minimal-invasive Techniken (Schlüssellochchirurgie) ein. Dank dieser modernen Operationstechniken und einer gut abgestimmten Vor- und Nachbehandlung verringert sich die Zeit, die Sie in der Klinik bleiben müssen.

Ist eine Rehabilitation erforderlich, kann diese je nach Notwendigkeit ambulant oder stationär in der Vinzenz-Klinik in Bad Ditzenbach durchgeführt werden. Für die Zeit nach der Operation sind mehrere Kontrollen vorgesehen. Sie werden durch die Operateure selbst oder durch die Hausärzte durchgeführt.

  • Ihre Vorteile

    • Als Kunde der DAK-Gesundheit erhalten Sie bevorzugt Termine für eine Operation; es entstehen Ihnen nur geringe Wartezeiten
    • Sie werden durchgängig durch Fachärzte und Therapeuten behandelt, die auf orthopädisch-chirurgische Eingriffe spezialisiert sind
    • Die Ärzte und Therapeuten arbeiten eng mit Hausärzten und anderen niedergelassenen Fachärzten zusammen. Sie stimmen alle Behandlungsschritte sorgfältig aufeinander ab
    • Neueste Operationstechniken helfen, das Behandlungsergebnis zu verbessern und Ihren Aufenthalt in der Klinik zu verkürzen
    • Vor dem Eingriff erhalten Sie eine ausführliche Sprechstunde und sorgfältige Untersuchungen
    • Bei einem Aufenthalt in der Schelztor-Klinik werden Sie in einem Ein- oder Zweibettzimmer untergebracht
    • Als Kunde der DAK-Gesundheit erhalten Sie eine kostenlose Tageszeitung und zahlen für die Nutzung des Telefons keine Grundgebühr
    • Ihnen steht eine persönliche Ansprechpartnerin zur Seite, die die Behandlungsschritte koordiniert und für reibungslose Abläufe sorgt.
  • Informationen zur Teilnahme

    Lassen Sie sich von Ihrem Spezialisten beraten. Wenn er Ihnen die Teilnahme an diesem Behandlungsangebot empfiehlt und auch Sie sich dafür entscheiden, unterschreiben Sie eine Teilnahmeerklärung. Sollten Sie es sich anders überlegen, können Sie Ihre Teilnahme-Erklärung innerhalb von zwei Wochen nach Abgabe der Erklärung widerrufen, ohne dass Sie Gründe angeben müssen.


  • Ihr Spezialist für dieses Behandlungsangebot

    Um Spezialisten in Ihrer Nähe zu finden, bei denen Sie dieses Behandlungsangebot in Anspruch nehmen können, geben Sie bitte Ihren Ort oder die Postleitzahl ein und klicken anschließend auf den Button "Suchen"