Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Unser Behandlungsangebot

Schon kleine Unregelmäßigkeiten in der Herztätigkeit können bei Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz ein Alarmzeichen sein: Mit „Mein Herz“, einem Angebot der DAK-Gesundheit und den Segeberger Kliniken, kommt moderne Telemedizin zum Einsatz, um durch frühzeitiges Erkennen Rückfälle zu vermeiden.

Patienten mit Herzschrittmacher/ Defibrillator

Kernstück des Angebotes ist der tägliche Gesundheits-Check in den eigenen vier Wänden. Patienten, denen bereits ein Herzschrittmacher oder Defibrillator implantiert wurde, werden über ein Zusatzgerät rund um die Uhr überwacht. Ihre Gesundheitsdaten gelangen über den Telefonanschluss direkt an die telekardiologische Abteilung der Segeberger Kliniken.

Patienten ohne Implantat

Herzpatienten ohne Implantat bekommen ein elektronisches Blutdruckmessgerät, eine elektronische Waage und ein EKG zur Verfügung gestellt. Die gemessenen Vitalparameter des Patienten werden an das Telemedizinzentrum der Segeberger Kliniken weitergeleitet.

  • Ihre Vorteile

    • Persönlicher Ansprechpartner:
      Ein qualifizierter Mitarbeiter des Telemedizinzentrums ist für Sie persönlich da und informiert den zuständigen Arzt, sobald es medizinisch notwendig ist. Mögliche Rückfälle in Zusammenhang mit Ihrer Herzerkrankung werden dadurch rechtzeitig erkannt und zeitnah behandelt.
    • Kostenlose Ausstattung mit telemedizinischen Geräten:
      Die Klinik stattet Versicherte der DAK-Gesundheit für die Dauer der Behandlung kostenfrei mit hochwertigen telemedizinischen Geräten aus.
    • Gründliche Einweisung:
      Mitarbeiter der Klinik installieren die telemedizinischen Geräte in Ihrer Wohnung und weisen Sie in die Benutzung der Geräte ein.
    • Rund-um-die-Uhr-Service:
      Sie haben Fragen? Das Telemedizinzentrum ist 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr für Sie da.
  • Informationen zur Teilnahme

    Lassen Sie sich von Ihrem Spezialisten beraten. Wenn er Ihnen die Teilnahme an diesem Behandlungsangebot empfiehlt und auch Sie sich dafür entscheiden, unterschreiben Sie eine Teilnahmeerklärung. Sollten Sie es sich anders überlegen, können Sie Ihre Teilnahme-Erklärung innerhalb von zwei Wochen nach Abgabe der Erklärung widerrufen, ohne dass Sie Gründe angeben müssen.

     

  • Ihr Spezialist für dieses Behandlungsangebot

    Um Spezialisten in Ihrer Nähe zu finden, bei denen Sie dieses Behandlungsangebot in Anspruch nehmen können, geben Sie bitte Ihren Ort oder die Postleitzahl ein und klicken anschließend auf den Button "Suchen"