Zigaretten, Alkohol und Tabletten: Schnell können schlechte Angewohnheiten zur Sucht werden.

Sucht erkennen und bekämpfen

Hier erklären DAK-Experten, wann aus Genuss Abhängigkeit wird

Sucht hat viele Gesichter. Ob Zigaretten, Alkohol oder Tabletten, schnell kann aus der Ausnahme eine Routine werden. Denn eine Abhängigkeit beginnt oft schleichend. Wir haben Ihnen Informationen rund um das Thema Sucht zusammengestellt.

Lesen Sie hier, woran Sie eine Computersucht erkennen, wie Sie zum Nichtraucher werden oder ein Bierchen genießen, ohne davon abhängig zu werden. Erfahren Sie außerdem, welche Hilfsangebote es für Sie bei einer Abhängigkeit gibt und wie Sie Ihre Sucht bekämpfen können.

Übrigens: Die DAK-Gesundheit engagiert sich stark für die Sucht-Aufklärung bei Jugendlichen. Wir haben deshalb diverse Kampagnen und Aktionen, wie "Bunt statt Blau", "just be smokefree" oder "Aktion Glasklar", ins Leben gerufen.

Mehr zu Sucht und Abhängigkeit

  • Internetsucht

    Alle Informationen zur Internet- und Computersucht.

  • Alkohol

    Wie wirkt er und wie gefährlich ist er für Jugendliche?

Zum Seitenanfang