Sicherheitshinweis

Ih

Karriere

Bewerbung

  • Bevorzugen Sie eine Bewerbung per E-Mail oder per Post?

    Beides ist möglich. Wir bevorzugen jedoch den Weg per E-Mail. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an den jeweils angegebenen Ansprechpartner unter Stellenangebote

  • In welchem Dateiformat möchten Sie eine Bewerbung per Mail erhalten?

    Wir bevorzugen als Anlage eine PDF-Datei. So bleibt Ihre Formatierung einheitlich.

  • Nimmt die DAK-Gesundheit am Erasmus-Programm teil?

    Nein. Allerdings haben wir tolle Ausbildungen und ein duales Studium zu bieten. Schauen Sie doch einfach mal in unseren Stellenangeboten, ob etwas dabei ist. Oder sind Sie an einer Abschlussarbeit im Rahmen des Studiums interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre Vorstellungen und Bewerbung an karriere@dak.de

  • Kann ich Ihnen auch eine Initiativbewerbung senden?

    Grundsätzlich finden Sie alle freien Stellen unter „Stellenangebote“. Gerne können Sie sich aber auch initiativ bewerben. Senden Sie uns dazu Ihre Unterlagen bitte an: karriere@dak.de

  • Wie verläuft der Bewerbungsprozess?

    Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail an den angegebenen Kontakt im Stellenangebot. Nachdem wir die Unterlagen geprüft haben, entscheiden wir, ob Sie in die engere Auswahl kommen. Je nach Position unterscheidet sich der weitere Prozess.

    Ausbildung: Haben Sie sich auf einen unserer Ausbildungsberufe  beworben, werden Sie zu einem persönlichen Auswahlverfahren eingeladen. Hier lernen wir uns besser kennen und können herausfinden, ob wir zueinander passen. 

    Duales Studium: Bewerben Sie sich für unser Duales Studium, erhalten Sie zunächst einen Link zu unserem Online-Auswahltest. Wenn Sie diesen erfolgreich absolviert haben, laden wir Sie zu einem persönlichen Auswahlverfahren ein, damit wir uns besser kennenlernen können. 

    Direkteinstieg: Nach einer Bewerbung zu einer Position mit „Direkteinstieg“ werden Sie zu einem persönlichen Auswahlverfahren eingeladen. Dies dauert durchschnittlich 90 bis 120 Min. und gibt sowohl uns die Möglichkeit, Ihre fachliche und persönliche Eignung für die ausgeschriebene Stelle einschätzen zu können, als auch Ihnen die Chance, uns kennenzulernen. 

  • Wie gehen Sie datenschutzrechtlich mit Bewerbungen um?

    Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu senden. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO in Verbindung mit § 26 Abs. 1 S. 1 Alt. 1, Abs. 8 S. 2 BDSG.
    Die Daten werden gelöscht, wenn sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Wird kein Anstellungsvertrag mit Ihnen geschlossen, werden Ihre Bewerbungsunterlagen spätestens sechs Monate nach Bekanntgabe der Absage gelöscht.
    Schließen wir einen Anstellungsvertrag mit Ihnen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses gespeichert. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO in Verbindung mit § 26 Abs. 1 S. 1 Alt. 2 BDSG.

Ausbildung und duales Studium

Berufserfahrene und Quereinsteiger

  • Kann ich bei Ihnen als Quereinsteiger anfangen?

    Ja. In einem großen Unternehmen wie der DAK-Gesundheit gibt es viele Arten von Tätigkeiten, die verschiedenste Bereiche betreffen und vielleicht auch nicht direkt mit einer Krankenkasse in Verbindung gebracht werden. Wir beschäftigen zum Beispiel Apotheker, Juristen, Ärzte, Journalisten und Medizincontroller. Ob wir gerade vakante Stellen für "Quereinsteiger" anbieten, entnehmen Sie bitte unseren Stellenangeboten

  • Welche Karrieremöglichkeiten gib es bei der DAK-Gesundheit?

    Die DAK-Gesundheit bietet ganz unterschiedliche Karrierewege. Es gibt viele Arten von Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen. Einen ersten Einblick erhalten Sie aus den Erfahrungsberichten unserer Mitarbeiter.

Bachelor- und Masterarbeiten

Praktikum