Sicherheitshinweis

Ih

Ich erhalte Arbeitslosengeld I – wie bin ich versichert?

In der Zeit, in der für Sie Arbeitslosengeld I genehmigt wurde, sind Sie grundsätzlich versicherungspflichtig in der Kranken- und Pflegeversicherung. Bedeutet, Sie bleiben automatisch bei der DAK-Gesundheit versichert, sofern Sie vorher bei uns Mitglied waren. Ihre Beiträge übernimmt die Agentur für Arbeit in dieser Zeit.

Ich erhalte Arbeitslosengeld II – wie bin ich versichert?

Erhalten Sie Arbeitslosengeld II ("Hartz IV"), bleiben Sie ebenfalls bei uns versichert. Die Beiträge übernimmt das Jobcenter in dieser Zeit. Wir erhalten automatisch eine Information über den Leistungsbezug.

Muss ich meine Krankenkasse informieren?

Ja, bitte informieren Sie uns kurz, wenn Sie arbeitslos oder arbeitssuchend sind, um Verzögerungen zu vermeiden. Liegt Ihnen bereits ein Leistungsbescheid der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters vor, senden Sie uns bitte eine Kopie. Vielen Dank.

Bin ich während einer Sperrzeit versichert?

Ja. Die Agentur für Arbeit übernimmt Ihre Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung – auch, wenn Sie wegen einer Sperrzeit anfangs kein Arbeitslosengeld I erhalten.

Weitere Informationen

Alle weiteren Informationen finden Sie unter anderem hier: Weitere Informationen für Arbeitslose