Sicherheitshinweis

Ihre Verbindung zu Meine DAK wird wegen Inaktivität in Sekunden getrennt. Möchten Sie die Verbindung beibehalten?

Hamburg, 7. Januar. 2021. Die DAK-Gesundheit bleibt bis 31. Januar bei der Online-Kundenberatung. Die Kasse setzt weiterhin die persönliche Beratung in ihren rund 300 Servicezentren aus. Grund sind die nach wie vor hohen Infektionszahlen und die verstärkten Kontaktbeschränkungen von Bund und Ländern. 
 
Die Mitarbeiter der DAK-Gesundheit stellen die umfassende Beratung ihrer Kunden über Telefon und Internet mit einem verstärken Onlineservice sicher. Die Versicherten der Kasse erhalten alle Leistungen weiterhin wie gewohnt. 

Die DAK-Gesundheit ist mit 5,6 Millionen Versicherten die drittgrößte gesetzliche Krankenkasse bundesweit. Mehr Informationen zum Kundenservice gibt es unter: www.dak.de
 


Jörg Bodanowitz

Chef-Pressesprecher

Texte zum Download

Bildergalerie