Einladung zur Pressekonferenz am 24. September 2015 um 10:00 Uhr

Schwerpunktthema: „So pflegt Deutschland“ / Im Anschluss: DAK-Pflegetag mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig

Bilder zum Download

Die Pflege hilfsbedürftiger Menschen ist ein zentrales Thema einer alternden Gesellschaft. Die häusliche Pflege spielt dabei eine wichtige Rolle: 70 Prozent aller Pflegebedürftigen in Deutschland werden in den eigenen vier Wänden betreut, meist von den eigenen Kindern, Partnerinnen und Partnern. Ohne pflegende Angehörige würde das System nicht funktionieren.

Der DAK-Pflegereport beleuchtet die aktuelle Situation in der häuslichen Pflege. Wer leistet diese Aufgabe? Unter welchem Druck stehen pflegende Angehörige? Wie gehen sie mit der Belastung um? Wie wirkt sich die Pflege auf die Gesundheit Angehöriger aus? Welche Hilfsangebote nutzen sie – und was fehlt ihnen?

Für den DAK-Pflegereport 2015 wurden die anonymisierten Daten von 500.000 Versicherten ausgewertet sowie eine Vergleichsstudie unter 12.000 pflegenden Angehörigen und eine repräsentative Forsa-Umfrage durchgeführt.

Über die Ergebnisse möchten wir mit Ihnen diskutieren. Zur Vorstellung unseres Pflegereports 2015 laden wir Sie herzlich ein:

 

24. September 2015, 10:00 Uhr,

Mövenpick Hotel Berlin, 1. OG, Siemenssaal

Schöneberger Straße 3

10963 Berlin

 

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher, Vorsitzender des Vorstandes der DAK-Gesundheit

  • Prof. Dr. Thomas Klie, Professor für öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaft (Hochschule Freiburg), Rechtsanwalt und Privatdozent für Gerontologie (Universität Klagenfurt)

  • Milorad Pajovic, Leiter der DAK-Pflegekasse

Bitte teilen Sie uns auf dem beiliegenden Antwortschreiben mit, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten.

Im Anschluss findet ab 11.30 Uhr im Mövenpick Hotel der 8. Pflegetag der DAK-Gesundheit statt. Das Impulsreferat zum Thema „Familie, Pflege und Beruf im Einklang – aber wie?“ hält Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig. Auch hierzu laden wir Sie herzlich ein. Bitte melden Sie sich online unter www.dak.de/pflegetag an.

 

Zuletzt aktualisiert:
Sep 14, 2015

Jörg Bodanowitz

Chef-Pressesprecher

  • Nagelsweg 27-31
    20097 Hamburg
  • Tel.: 040 2396 1409

DAK-Gesundheit bei ...

  • Xing
  • google+

Aktuelle Termine