• Gesundheit+Medizin

    DAK-Gesundheit startet Online-Programm bei Alkoholproblemen

    Kostenloses Coaching „Vorvida“ bietet individuelle Hilfe

    Apr 16, 2019 Die DAK-Gesundheit bietet ein neues digitales Hilfsangebot bei Alkoholproblemen. Versicherte der Krankenkasse können ein kostenloses Online-Coaching nutzen, um ihren Alkoholkonsum zu reduzieren. mehr...

    „fit4future“: 1.200 neue Schulen und Kitas

    Das Präventionsprogramm von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit wird auf weitere Altersgruppen ausgeweitet

    Feb 22, 2019 Nach dem erfolgreichen Start an 2.000 Grund- und Förderschulen wird das Präventionsprogramm „fit4future“ ab Herbst 2019 erstmals auch für Kitas und weiterführende Schulen angeboten. Das bundesweite Angebot von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit steht dann insgesamt 3.200 Schulen und Kitas zur Verfügung – die Zahl steigt damit um 1.200 Einrichtungen in den kommenden drei Jahren. mehr...

    Komasaufen: DAK-Gesundheit und Drogenbeauftragte starten Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ 2019

    Bundesweit werden zum zehnten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch gesucht

    Jan 31, 2019 „Kunst gegen Komasaufen“: Unter diesem Motto starten die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, und die DAK-Gesundheit die Kampagne „bunt statt blau“ 2019 gegen Alkoholmissbrauch. Der Plakatwettbewerb für Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren findet zum zehnten Mal statt. mehr...

    E-Zigaretten

    DAK-Gesundheit für eine bessere Regulierung

    Dec 10, 2018 Vor der Markteinführung der E-Zigarette „Juul“ in Deutschland und anlässlich der heutigen Anhörung zum Tabakwerbeverbot im Ausschuss für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz warnt die DAK-Gesundheit vor gesundheitlichen Folgen.mehr...

    DAK-Gesundheit startet ersten Alexa Skill zum Thema Demenz

    Spielerische Aktivierung des Gedächtnisses mit dem neuen DAK Erinnerungs-Coach

    Nov 22, 2018 Die DAK-Gesundheit hat als erster Anbieter einen Alexa Skill zum Thema Demenz entwickelt. Der DAK Erinnerungs-Coach aktiviert spielerisch das Gedächtnis von Menschen mit beginnender oder leichter Demenz. mehr...

    Digitalisierung: DAK-Gesundheit startet elektronische Gesundheitsakte „Vivy“

    Studie: Mehrheit sieht Nutzen in App für persönliche Daten

    Sep 17, 2018 Die DAK-Gesundheit stellt ihren 5,8 Millionen Versicherten ab heute „Vivy“ zur Verfügung: die erste elektronische Gesundheitsakte, die gesetzliche und private Krankenversicherungen gemeinsam auf den Weg bringen. Mit der kostenlosen App können DAK-Versicherte ihre persönlichen Gesundheitsdaten sammeln und an einem Ort speichern. mehr...

    Hitze: Fast jeder Zweite hat Gesundheitsprobleme

    DAK-Umfrage zeigt Abgeschlagenheit, Schlafstörungen und Schwindel / Frauen leiden besonders / Kasse schaltet bundesweite Hitze-Hotline

    Jul 31, 2018 Fast jeder Zweite leidet unter der anhaltenden Hitzewelle. Nach einer aktuellen DAK-Studie bereiten die tropischen Temperaturen 45 Prozent der Bundesbürger gesundheitliche Probleme. Die repräsentative Befragung, die das Forsa-Institut* vom 27. bis 29. Juli im Auftrag der Krankenkasse durchgeführt hat, zeigt, dass vor allem Frauen Probleme mit der Hitze haben. mehr...

    Bundessieg „bunt statt blau“: Berliner Schülerin gewinnt Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

    8.000 Künstler bei DAK-Kampagne zum Thema Alkoholmissbrauch – Drogenbeauftragte und Emre Kavás ehren Preisträger 2018

    Jun 12, 2018 Kunst gegen Komasaufen: Eine Berliner Abiturientin gewinnt den Kreativwettbewerb „bunt statt blau“ 2018. Im Frühjahr hatten bundesweit rund 8.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen und Plakate gegen Alkoholmissbrauch entworfen. Jetzt ehrten die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler, DAK-Vorstandsmitglied Thomas Bodmer und Sänger Emree Kavás die Sieger im Bundesministerium für Gesundheit in Berlin.mehr...

    Eine digitale Gesundheitsakte für alle

    Erstmals systemübergreifend: Gesetzliche und private Krankenversicherungen bieten ihren Kunden eine gemeinsame digitale Gesundheitsplattform über die neue App „Vivy"

    Jun 5, 2018 Gesetzliche und private Krankenversicherungen bringen erstmals eine gemeinsame elektronische Gesundheitsakte auf den Weg. Davon können künftig bis zu 25 Millionen Versicherte profitieren. Betriebs-, Ersatz- und Innungskrankenkassen sowie private Krankenversicherungen bieten ihren Versicherten mit dem digitalen Angebot namens „Vivy“ die Möglichkeit, ihre persönlichen Gesundheitsdaten in einer App zu verwalten.mehr...

    DAK-Gesundheit startet elektronische Gesundheitsakte

    Digitalisierung: Die neue App „Vivy“ macht Versicherten zum eigenen Gesundheitsmanager

    Jun 5, 2018 Die DAK-Gesundheit bringt eine neue elektronische Gesundheitsakte für ihre 5,8 Millionen Versicherten auf den Weg. Mit der App „Vivy“ können alle Gesundheitsdaten gesammelt und gebündelt werden und sind somit jederzeit für den Patienten verfügbar. mehr...

    Mehr junge Komasäufer am 1. Mai

    DAK-Gesundheit: Mehr als dreimal so viele Klinikeinweisungen wegen Alkoholvergiftung am Maifeiertag als im Jahresdurchschnitt

    Apr 27, 2018 Trinken bis der Arzt kommt: Am 1. Mai steigt die Zahl jugendlicher „Komasäufer“ stark an.mehr...

    DAK-Gesundheit bietet Online-Therapie gegen Stottern

    Krankenkasse und Institut der Kasseler Stottertherapie mit digitalem Angebot

    Apr 17, 2018 Die DAK-Gesundheit bietet ihren Versicherten ab sofort eine Online-Therapie gegen das Stottern an. In Zusammenarbeit mit dem Institut der Kasseler Stottertherapie können Betroffene am heimischen Computer in Einzel- und Gruppensitzungen trainieren.mehr...

    Deutschland hat Rücken: DAK-Gesundheit schaltet Hotline

    Ärzte beraten am 12. April über den Umgang mit Rückenschmerzen

    Apr 10, 2018 75 Prozent der Arbeitnehmer haben Rückenschmerzen. Jeder Siebte leidet sogar chronisch.mehr...

    Diabetes: Begleiterkrankungen ab sofort früher erkennen

    DAK-Gesundheit und Kassenärztliche Vereinigungen verbessern in vielen Bundesländern Versorgung von Patienten

    Mar 27, 2018 Mehr als sechs Millionen Betroffene müssen in Deutschland mit Diabetes mellitus leben. Oftmals sind die Folgeerkrankungen bedrohlicher als der Diabetes selbst. Übergewicht, Schlaganfall, Herzinfarkt, offene Wunden am Fuß und Augenerkrankungen sind häufige Begleiterscheinungen. mehr...

    blu:app for school: Digitale Suchtprävention in der Klasse

    DAK-Gesundheit unterstützt Blaues Kreuz bei Präventionsarbeit in Schulen

    Feb 15, 2018 Die Welt wird digitaler und diese rasante Veränderung fordert die Suchthilfe und die Schulen heraus, neue Methoden der Wissensvermittlung zu entwickeln. Eine neue App zur Prävention von Alkoholsucht kommt deshalb in die Schulen. mehr...

    Emree Kavás unterstützt DAK-Kampagne „bunt statt blau“

    Hamburger Sänger ist neuer Botschafter der bundesweiten Aufklärungskampagne gegen Komasaufen bei Jugendlichen

    Feb 2, 2018 Emree Kavás unterstützt die bundesweite DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“. Der Deutsch-Soul-Sänger aus Hamburg ist neuer Botschafter der Aufklärungsinitiative gegen Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen. mehr...

    Komasaufen: DAK-Gesundheit und Drogenbeauftragte starten Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ 2018

    Bundesweit werden zum neunten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch gesucht

    Jan 31, 2018 „Kunst gegen Komasaufen“: Unter diesem Motto starten die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, und die DAK-Gesundheit die Kampagne „bunt statt blau“ 2018 gegen Alkoholmissbrauch. mehr...

    Grippewelle: DAK-Gesundheit zahlt Vierfach-Impfstoff

    Krankenkasse verbessert Leistung für Risikopatienten

    Jan 24, 2018 Die DAK-Gesundheit verbessert die Leistungen für ihre Versicherten: Sie übernimmt die Kosten für einen Vierfach-Impfstoff gegen Grippe bei Risikopatienten. mehr...

    Depressionen im Januar auf Höchststand

    DAK-Gesundheit bietet Experten-Hotline am 17. Januar

    Jan 15, 2018 Auf Weihnachten und Neujahr folgt bei vielen Deutschen die Depression: Im Januar gibt es mehr Krankmeldungen mit dieser Diagnose als in jedem anderen Monat. Das zeigt eine aktuelle Analyse der DAK-Gesundheit der Jahre 2013 bis 2016. mehr...

    DAK-Hotline: Das hilft bei Schulstress

    Experten informieren Schüler und Eltern am 7. September über Stressbewältigung und den Umgang mit somatischen Beschwerden

    Sep 5, 2017 Die DAK-Gesundheit bietet am 7. September eine Hotline zum Thema Schulstress an. Per Telefon beraten Ärzte und Psychologen gestresste Schüler oder deren Eltern. mehr...

    Bundessieg „bunt statt blau“: Zwei Schülerinnen aus Dessau gewinnen Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

    7.000 Künstler bei DAK-Kampagne zum Thema Alkoholmissbrauch – Drogenbeauftragte und Grace Capristo ehren Preisträger 2017

    Jun 23, 2017 Kunst gegen Komasaufen: Zwei Schülerinnen aus Sachsen-Anhalt gewinnen den Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2017. Im Frühjahr hatten sich bundesweit mehr als 7.000 junge Künstler mit kreativen Ideen an der Kampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Alkoholmissbrauch beteiligt.mehr...

    Fotoausstellung zu Adipositas auf dem Hauptstadtkongress

    DAK-Gesundheit und Johnson & Johnson Medical klären mit „schwere(s)los“ über krankhaftes Übergewicht auf

    Jun 19, 2017 In Deutschland ist jeder vierte Erwachsene zwischen 18 und 79 Jahren fettleibig. Das sind 16 Millionen Menschen. Der Anteil der Patienten mit extremer Adipositas (BMI über 40) hat sich im Zeitraum von 1999 bis 2013 mehr als verdoppelt. Die DAK-Gesundheit und Johnson & Johnson Medical möchten deshalb die Aufmerksamkeit für das Krankheitsbild Adipositas erhöhen. mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 23. Juni

    Bundessieger 2017 der DAK-Aktion „bunt statt blau“ werden durch Drogenbeauftragte und Sängerin Grace Capristo ausgezeichnet

    Jun 13, 2017 Die Bundessieger 2017 der Kampagne „bunt statt blau“ gegen Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen stehen fest. Unter dem Motto „Kunst gegen Komasaufen“ beteiligten sich bundesweit rund 7.000 Schüler an dem mehrfach ausgezeichneten Plakatwettbewerb. Die jungen Künstler bekennen mit ihren Bildern, Fotos und Collagen im wahrsten Sinne des Wortes Farbe. mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 23. Juni

    Grace Capristo kürt Bundessieger der DAK-Kampagne „bunt statt blau gegen Komasaufen“

    Jun 13, 2017 Grace Capristo engagiert sich gegen das Rauschtrinken bei Jugendlichen. Die bekannte Sängerin unterstützt 2017 die Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ der DAK-Gesundheit. Gemeinsam mit der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler hat Grace Capristo in der Jury die Bundessieger 2017 ermittelt.mehr...

    DAK-Hotline: Gesund in den Urlaub starten

    Ärzte informieren am 14. Juni über Reisevorbereitung und Hilfe bei Krankheit am Urlaubsort

    Jun 12, 2017 Die DAK-Gesundheit bietet am 14. Juni eine Hotline zum Thema „Gesund in den Urlaub“ an. Per Telefon geben Ärzte wichtige Informationen und Tipps für die Reisevorbereitung, Impfungen und was bei Krankheit im Urlaub zu beachten ist. Im vergangenen Jahr erkrankten sechs Prozent der Urlauber. mehr...

    Am Vatertag steigt die Zahl junger Komasäufer

    DAK-Gesundheit: Wegen Alkoholvergiftung kommen statistisch fünfmal mehr junge Männer ins Krankenhaus

    May 23, 2017 Trinken bis der Arzt kommt: Am Vatertag steigt die Zahl jugendlicher „Komasäufer“ drastisch an. Das zeigt eine aktuelle Krankenhausstatistik der DAK-Gesundheit für die vergangenen drei Jahre. mehr...

    Schlechter Schlaf? DAK-Gesundheit schaltet Telefon-Hotline

    DAK-Ärzte informieren am 6. April über gesunden Schlaf

    Apr 4, 2017 80 Prozent der Deutschen Arbeitnehmer schlafen schlecht – Tendenz steigend. Jeder Zehnte hat sogar handfeste Schlafstörungen. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport „Deutschland schläft schlecht – ein unterschätztes Problem“. mehr...

    DAK-Hotline zu Alkoholsorgen bei Kindern

    Experten beraten Eltern am 14. März zum richtigen Umgang mit Bier oder Schnaps

    Mar 10, 2017 Ein Fünftel aller Eltern in Deutschland macht sich Sorgen, dass ihre Kinder zu viel Alkohol trinken könnten. Das hat eine repräsentative Elternbefragung der DAK-Gesundheit ergeben. mehr...

    DAK-Gesundheit hilft Pflege-Azubis beim Rauchstopp

    Erste Kasse fördert bundesweites Programm „astra plus“ für aktive Stressbewältigung und Rauchfreiheit in der Pflege / Modellprojekte erfolgreich beendet

    Feb 21, 2017 Als erste und bislang einzige Krankenkasse fördert die DAK-Gesundheit das Programm „astra plus – Gesundheitskompetenz, Rauchfrei in der Pflege.“ Schülerinnen und Schüler in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen wird damit effektiv beim Rauchstopp geholfen.mehr...

    Eltern beeinflussen Alkoholkonsum ihrer Kinder

    Neue Studien der DAK-Gesundheit untersuchen Trinkverhalten – Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ 2017 startet

    Feb 16, 2017 Der Alkoholkonsum bei Kindern und Jugendlichen wird stark durch ihre Eltern beeinflusst. Das zeigen aktuelle Studien der DAK-Gesundheit. Nach einer repräsentativen Elternbefragung der Krankenkasse hatten bundesweit 20 Prozent der Jungen und Mädchen zwischen zwölf und 17 Jahren bereits einen Alkoholrausch.mehr...

    Grace Capristo unterstützt DAK-Kampagne „bunt statt blau“

    Sängerin und Bundesdrogenbeauftragte starten bundesweite Aufklärungskampagne gegen „Komasaufen“ bei Jugendlichen

    Feb 16, 2017 Grace Capristo unterstützt die bundesweite DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“. Die bekannte Sängerin startet in Berlin gemeinsam mit der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler, und DAK-Vorstandschef Andreas Storm die gemeinsame Aufklärungsinitiative gegen Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen. mehr...

    DAK-Hotline zur Gaming-Sucht bei Kindern

    Suchtexperten beraten Eltern am 1. Februar zum richtigen Umgang mit Computerspielen

    Jan 30, 2017 In Deutschland ist jeder zwölfte Junge oder junge Mann süchtig nach Computerspielen. Weiteres Ergebnis der aktuellen DAK-Gaming-Studie: Bei Betroffenen verursacht die exzessive Nutzung von Computerspielen massive Probleme. mehr...

    Bis zu 100 Euro für Schwangere in Sachsen

    Neun Plus-Leistungen: DAK-Gesundheit beteiligt sich an zusätzlichen Untersuchungen für werdende Mütter

    Jan 3, 2017 Die DAK-Gesundheit verbessert die Vorsorge für Schwangere: Unter dem Titel „Neun Plus-Leistungen“ erhalten werdende Mütter in Sachsen bis zu 100 Euro Zuschuss für besondere Vorsorgemaßnahmen.mehr...

    DAK-Hotline: Das hilft gegen Fettleibigkeit

    Ärzte informieren am 22. November per Telefon und Chat über die richtige Strategie beim Abnehmen

    Nov 18, 2016 Die DAK-Gesundheit bietet am 22. November eine Hotline zum Thema Fettleibigkeit an. Per Telefon und Chat geben Ärzte Betroffenen wichtige Informationen und Tipps zur Vermeidung von starkem Übergewicht und für den Kampf gegen die Pfunde.mehr...

    Immer mehr Deutsche gegen Zeitumstellung

    DAK-Statistik: Jeder Vierte leidet unter Umstellung auf Winterzeit – die meisten fühlen sich schlapp

    Oct 24, 2016 Der Widerstand gegen die Zeitumstellung wächst: Drei von vier Deutschen halten den Wechsel von Sommer- auf Winterzeit für sinnlos, und die Zahl der Befürworter geht seit Jahren zurück.mehr...

    Bundessieg „bunt statt blau“: Schülerin aus Lüneburg gewinnt Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

    7.000 Künstler bei DAK-Kampagne zum Thema Alkoholmissbrauch - Drogenbeauftragte und „Luxuslärm“ ehren Preisträger 2016

    Jun 14, 2016 Kunst gegen Komasaufen: Eine 14-jährige Schülerin aus Niedersachsen gewinnt den Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2016. mehr...

    Mehr Herzinfarkte nach der Zeitumstellung

    DAK-Statistik untersucht Probleme wegen Sommerzeit

    Mar 21, 2016 Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter der Zeitumstellung: 29 Prozent geben an, deswegen schon einmal Probleme gehabt zu haben – fünf Prozent mehr als 2013.mehr...

    Start DAK-Kampagne „bunt statt blau“ 2016 gegen Komasaufen

    Zahl der Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen geht weiter zurück

    Feb 1, 2016 Die Zahl junger „Komasäufer“ geht weiter zurück. Laut aktueller Krankenhausstatistik der DAK-Gesundheit gingen die Behandlungsfälle in den vergangenen drei Jahren um 22 Prozent zurück. mehr...

    DAK-Telefonhotline zur Internetsucht bei Kindern

    Suchtexperten beraten Eltern am 3. Februar zum richtigen Umgang mit Smartphone und Tablet

    Jan 28, 2016 Jungen und Mädchen verbringen immer mehr Zeit am Computer. Nach einer aktuellen DAK-Studie reagiert jeder fünfte Schüler gereizt und ruhelos, wenn die Onlinezeit eingeschränkt wird. mehr...

    Gute Vorsätze: Telefon-Hotline mit Durchhalte-Tipps

    DAK-Ärzte informieren am 15. Januar über das richtige Abnehmen und den besten Sporteinstieg im neuen Jahr

    Jan 12, 2016 Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr: Jeder dritte Deutsche will jetzt ein paar Kilo loswerden. Rund 60 Prozent wollen mehr Sport treiben. Das ergab eine repräsentative Forsa-Befragung im Auftrag der DAK-Gesundheit. mehr...

    DAK-Angebot: Chronische Wunden heilen schneller

    Krankenkasse stellt neues Versorgungskonzept vor

    Nov 10, 2015 Die DAK-Gesundheit bietet Menschen mit chronischen Wunden ein neues Versorgungskonzept an. Eine Beratung durch speziell ausgebildete Wundexperten soll die Behandlung verbessern und Patienten, Ärzte und Pflegedienste vernetzen. mehr...

    Eltern zahlen bei Kinder-Zahnspangen drauf

    DAK-Studie: Oft über 1.000 Euro Mehrkosten pro Behandlung

    Sep 30, 2015 Bei der Zahnspange ihres Kindes entstehen Eltern in Deutschland oft unnötige Mehrkosten. Die große Mehrheit muss privat zuzahlen. mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 24. September 2015 um 10:00 Uhr

    Schwerpunktthema: „So pflegt Deutschland“ / Im Anschluss: DAK-Pflegetag mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig

    Sep 14, 2015 Die Pflege hilfsbedürftiger Menschen ist ein zentrales Thema einer alternden Gesellschaft. Die häusliche Pflege spielt dabei eine wichtige Rolle: 70 Prozent aller Pflegebedürftigen in Deutschland werden in den eigenen vier Wänden betreut, meist von den eigenen Kindern, Partnerinnen und Partnern. Ohne pflegende Angehörige würde das System nicht funktionieren.mehr...

    DAK-Gesundheit schaltet Hotline zur Hitzewelle

    Am Freitag beraten Ärzte kostenlos bei Gesundheitsproblemen

    Jul 2, 2015 Aufgrund der starken Sommer-Hitze schaltet die DAK-Gesundheit am Freitag (3. Juli) eine bundesweite medizinische Sonder-Hotline: Mehrere Ärzte bieten zwischen 8 bis 20 Uhr eine telefonische Beratung bei gesundheitlichen Beschwerden durch die hohen Temperaturen an. mehr...

    „bunt statt blau“: Brandenburger Schüler gewinnt Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2015

    Drogenbeauftragte und „Luxuslärm“ ehren Bundessieger - 10.500 junge Künstler bei DAK-Kampagne gegen Alkoholmissbrauch

    Jun 10, 2015 Kunst gegen Komasaufen: Ein Schüler aus Brandenburg gewinnt den Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2015. Im Frühjahr hatten sich bundesweit mehr als 10.500 Schüler mit kreativen Ideen an der Kampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Rauschtrinken und Alkoholmissbrauch beteiligt. mehr...

    Fit werden auf dem Arbeitsweg

    DAK-Gesundheit und planet ebikes starten neue Runde von „Gesund zur Arbeit“

    May 4, 2015 „Gesund zur Arbeit“: Unter diesem Motto starten die DAK-Gesundheit und der Mobilitätsdienstleister planet ebikes eine neue Fitnessaktion für Beschäftigte. Ob zu Fuß oder per Fahrrad: Bis zum 30. September sammeln alle Teilnehmer möglichst viele „bewegte Minuten“ zur Verbesserung der eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit.mehr...

    Zappelkinder bekommen weniger ADHS-Pillen

    DAK-Gesundheit: Ärzte verordnen seltener Ritalin

    Mar 10, 2015 In Deutschland bekommen Kinder und Jugendliche mit ADHS weniger Psycho-Medikamente verschrieben. Von 2011 bis 2013 ging die Verordnungen von Methylphenidat (Ritalin) bei DAK-Versicherten zwischen fünf und 14 Jahren um zehn Prozent zurück. Das zeigen aktuelle Arzneimitteldaten der Kasse.mehr...

    Ernährung: 80 Prozent kaufen Sonderangebote

    DAK-Umfrage – Neben dem Preis sind regionale Produkte wichtig

    Mar 4, 2015 Beim Einkaufen fürs Essen sind die Deutschen Sparfüchse. Nach einer repräsentativen Forsa-Umfrage für die DAK-Gesundheit achten 80 Prozent auf aktuelle Sonderangebote. Ebenfalls entscheidend ist der Faktor Regionalität: Fast jeder Zweite kauft hauptsächlich Produkte aus der Umgebung. mehr...

    Grippewelle: DAK-Gesundheit schaltet Hotline

    DAK-Experten informieren am 26. Februar über vorbeugende Maßnahmen

    Feb 23, 2015 Eine schwere Grippewelle breitet sich in Deutschland aus. Hilft jetzt noch eine Impfung? Was schützt am besten gegen eine Infektion? Antworten auf diese und andere Fragen geben Mediziner bei einer Telefon-Hotline, die die  DAK-Gesundheit am 26. Februar anbietet. mehr...

    Immer mehr Väter bleiben mit krankem Kind zuhause

    DAK-Auswertung: Anteil innerhalb von fünf Jahren fast verdoppelt

    Feb 12, 2015 Immer mehr Väter melden sich von der Arbeit ab, um ihre kranken Kinder zu pflegen. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich ihr Anteil nahezu verdoppelt. Im Jahr 2014 waren es fast 20 Prozent, so das Ergebnis einer aktuellen Statistik der DAK-Gesundheit.mehr...

    Diabetes-Sensation: scannen statt stechen*

    DAK-Gesundheit übernimmt als erste Krankenkasse die Kosten für revolutionären High-Tech-Sensor von Abbott

    Feb 10, 2015 Sensor am Oberarm statt routinemäßigem Finger-Piks*: Die DAK-Gesundheit verbessert die Versorgung bei Diabetes-Patienten. mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 17. Februar 2015

    AMNOG-Report der DAK-Gesundheit Erfolgsrezept oder Innovationsbremse? Arzneimittelreform auf dem Prüfstand

    Feb 3, 2015 Vier Jahre nach der Neuordnung des Arzneimittelmarkts bewertet die DAK-Gesundheit in ihrem AMNOG-Report die Auswirkungen der Reform auf die Versorgung der Patienten: Sorgt das Gesetz für echte Fortschritte in der Therapie und die angestrebte Kostenersparnis für das Gesundheitssystem?mehr...

    Komasaufen: Drogenbeauftragte startet DAK-Kampagne „bunt statt blau“ 2015

    11.000 Schulen können am Plakatwettbewerb zur Alkoholprävention teilnehmen

    Jan 30, 2015 Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto starten die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, und die DAK-Gesundheit die Kampagne „bunt statt blau“ 2015 zur Alkoholprävention.mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 10. Februar 2015

    DAK-Gesundheit startet Diabetes-Projekt mit innovativem Messsystem – macht die Versorgung von Patienten einen Quantensprung?

    Jan 28, 2015 In Deutschland müssen 1,3 Millionen Menschen mit Diabetes mehrmals täglich den Blutzucker messen, um die richtige Menge Insulin zu spritzen. Die DAK-Gesundheit will Betroffene besser versorgen. Als erste deutsche Kasse wird sie die klassische Messung mit Blutzuckerteststreifen ersetzen.mehr...

    Alles zur Pflegereform: Experten informieren am Telefon

    DAK-Gesundheit schaltet am 29. Januar Hotline zu Änderungen für Betroffene und Angehörige

    Jan 28, 2015 Ein Drittel der Deutschen kennt die neue Pflegereform nicht, obwohl die Leistungen für Pflegebedürftige um bis zu vier Prozent steigen. Über die Einzelheiten informiert die DAK-Gesundheit am Donnerstag, 29. Januar, mit einer Telefon-Hotline. mehr...

    Bereitschaft zu häuslicher Pflege gering

    DAK-Umfrage: Nur ein Drittel würde Angehörige zu Hause betreuen

    Dec 22, 2014 Beim Eintritt eines Pflegefalles würde nur knapp jeder Dritte seine Angehörigen selbst zu Hause pflegen. Das geht aus einer aktuellen und repräsentativen Umfrage hervor, die das Forsa-Institut im Auftrag der DAK-Gesundheit durchgeführt hat.mehr...

    Trendwende: ein Drittel weniger Ausfälle wegen Burnout

    DAK-Gesundheit – Ausgaben für psychische Leiden insgesamt gestiegen

    Nov 24, 2014 Trendwende bei Burnout: Erstmals seit zehn Jahren sind die Krankschreibungen wegen dieses Seelenleidens zurückgegangen. 2013 gab es ein Drittel weniger Fehltage als im Jahr zuvor. mehr...

    DAK-Gesundheit startet Infokampagne zur Pflegereform

    Demenz-Hotline am 21. Oktober informiert über Neuerungen

    Oct 17, 2014 Lange wurde die Pflegereform diskutiert, jetzt ist sie beschlossene Sache: Der Bundestag hat das Gesetzespaket heute verabschiedet. mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 28. Oktober 2014

    Antibiotika-Report der DAK-Gesundheit: Eine Wunderwaffe wird stumpf - Folgen der Über- und Fehlversorgung

    Oct 15, 2014 In Deutschland gibt es eine deutliche Über- und Fehlversorgung mit Antibiotika – das zeigt der neue Antibiotika-Report der DAK-Gesundheit. In Folge des zu häufigen Einsatzes drohen diese wichtigen Medikamente ihre Wirkung zu verlieren.mehr...

    Wochenend-Stress belastet vor allem Frauen

    DAK-Umfrage: Jede Zweite kann sich an freien Tagen nicht erholen

    Oct 9, 2014 Vier von zehn Deutschen reicht das Wochenende nicht zur Erholung. Vor allem Frauen sind betroffen: Nahezu jede Zweite (47 Prozent) gab an, am Wochenende nicht genug Kraft für die neue Woche zu schöpfen – bei den Männern sind es nur 37 Prozent.mehr...

    Mit Loch im Bauch zur Arbeit

    DAK-Umfrage: Fast jeder Dritte frühstückt nicht regelmäßig

    Sep 17, 2014 Nahezu ein Drittel der Berufstätigen geht morgens regelmäßig ohne Frühstück aus dem Haus. Vor allem die 30- bis 44-Jährigen verzichten auf die wichtige Mahlzeit – 35 Prozent gaben an, unter der Woche nicht immer zu frühstücken. mehr...

    Jeder Zweite empfindet Job als stressig und belastend

    Aktuelle DAK-Umfrage zur Gesundheit zeigt Sorgen jüngerer Arbeitnehmer auf

    Sep 8, 2014 In der Politik wird gerade eine Anti-Stress-Verordnung diskutiert. Dazu hat die DAK-Gesundheit aktuelle Zahlen: Fast jeder zweite Deutsche meint laut Forsa-Umfrage, dass seine Arbeit sich negativ auf seine Gesundheit auswirkt.mehr...

    Schwere Pilzvergiftungen nehmen bundesweit zu

    Auswertung der DAK-Gesundheit: Bayern erneut Spitzenreiter

    Sep 2, 2014 Die Zahl der schweren Pilzvergiftungen in Deutschland ist gestiegen. Aus aktuellen DAK-Daten geht hervor, dass 2013 gut 41 Prozent mehr Fälle klinisch behandelt werden mussten als im Vorjahr.mehr...

    Immer mehr Insektenstiche im Krankenhaus behandelt

    Auswertung der DAK-Gesundheit: Risiko im August am höchsten

    Aug 13, 2014 Die Zahl der im Krankenhaus behandelten Insektenstiche steigt. 2013 sind bundesweit 642 DAK-Versicherte deswegen in der Klinik gewesen. mehr...

    Kampf gegen Komasaufen: Schüler aus Bayern gewinnen Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2014

    10.000 junge Künstler bei DAK-Kampagne gegen Alkoholmissbrauch – Drogenbeauftragte und „Luxuslärm“ ehren Bundessieger

    Jun 26, 2014 Wie kann das Rauschtrinken gestoppt werden? Seit Februar 2014 haben 10.000 Schüler kreative Ideen zu diesem Thema entwickelt und sich am bundesweiten DAK-Plakatwettbewerb „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ beteiligt. Der erste Platz ging an zwei Schülerinnen aus Bayern.mehr...

    Weniger Krankenhauseinweisungen bei WM-Spielen

    DAK-Analyse der Jahre 2006 und 2010 zeigt Herzinfarkt-Rückgang um 20 Prozent

    Jun 24, 2014 Eine aktuelle DAK-Analyse der letzten beiden Fußball-Weltmeisterschaften in 2006 und 2010 zeigt, dass an deutschen Spieltagen 12,5 Prozent weniger Menschen ins Krankenhaus eingeliefert werden.mehr...

    Einladung zur Pressekonferenz am 3. Juli:

    Versorgungsreport Schlaganfall – Chancen für mehr Gesundheit

    Jun 23, 2014 Rund 200.000 Menschen in Deutschland erleiden jedes Jahr einen ersten Schlaganfall. Wie viele Fälle wären durch eine verbesserte Versorgung vermeidbar? mehr...

    Stark trotz Stress: Experten beraten am Telefon

    Die DAK-Gesundheit schaltet am Montag, 23. Juni, eine Hotline mit Tipps zum Lockerlassen

    Jun 20, 2014 Prüfungen bestehen, Papa (oder Mama) werden, Projekte meistern: Das Leben ist oft fordernd und stressig. Vielen Menschen fällt es zunehmend schwer, mit beruflichen und privaten Belastungen umzugehen. mehr...

    Einladung zur Siegerehrung der DAK-Aktion "bunt statt blau" am 26. Juni 2014 in Berlin

    Kunst gegen Komasaufen: Drogenbeauftragte und Luxuslärm präsentieren jugendliche Bundessieger der DAK-Aktion "bunt statt blau"

    Jun 18, 2014 Die drei Bundessieger des DAK-Plakatwettbewerbs "bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen" und der Sonderpreis „jüngere Künstler“ werden am 26. Juni auf einer Pressekonferenz von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler, der Band "Luxuslärm" und dem Vorstandschef der DAK-Gesundheit, Herbert Rebscher, vorgestellt.mehr...

    Frühwarnsystem gegen Schlaganfall: Implantat hilft gefährdeten Herzpatienten

    Telemedizinische Versorgung der DAK-Gesundheit senkt Schlaganfall-Risiko

    Jun 17, 2014 Als bundesweit erste Krankenkasse bietet die DAK-Gesundheit Patienten mit Herzproblemen ein Frühwarnsystem gegen Schlaganfälle an. Durch die ambulante Implantation eines BioMonitors und das anschließende Home Monitoring wird die Herztätigkeit dauerhaft aufgezeichnet.mehr...

    Am Vatertag steigt Zahl junger Komasäufer drastisch

    DAK-Statistik: Fast dreimal so viele Krankenhausbehandlungen nach Alkoholmissbrauch wie im Jahresschnitt

    May 27, 2014 Trinken bis der Arzt kommt: Am Vatertag steigt vor allem die Zahl jugendlicher „Komasäufer“ drastisch an. Das zeigt eine aktuelle Krankenhausstatistik der DAK-Gesundheit für die vergangenen fünf Jahre. mehr...

    Vier von zehn Eltern in Deutschland rauchen

    Studie der DAK-Gesundheit: Tabak-Sucht bei Müttern und Vätern ist oft stärker als die Sorge um Gesundheit der Kinder

    May 26, 2014 Vier von zehn Eltern in Deutschland bezeichnen sich selbst als Raucher. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der DAK-Gesundheit zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai. mehr...

    Muttertag 2014 – Kinder sind schlecht für die Karriere und gut für die Gesundheit

    DAK-Umfrage zeigt: Kinderlose Frauen häufiger gestresst

    May 6, 2014 Kind oder Karriere? Wenn es um die Gesundheit der Frauen geht, ist die Antwort überraschend. Für berufstätige Mütter ist die doppelte Herausforderung mit Beruf und Privatleben weniger belastend als für kinderlose Frauen. mehr...

    DAK-Pflegetag sucht Lösungen für selbstbestimmtes Leben im Alter

    Schwerpunkt 2014: Pflegebudgets und alternativen Wohnformen

    Apr 29, 2014 Wie können Menschen auch im Alter möglichst lange selbstbestimmt leben? Darauf eine Antwort zu finden, ist eine der großen Herausforderungen, der sich unsere immer älter werdende Gesellschaft stellen muss. Die DAK-Gesundheit bringt Experten zum Gespräch zusammen.mehr...

    Krach macht krank: DAK-Experten beraten

    Kostenlose Hotline zum „Tag gegen Lärm“ am 30. April

    Apr 28, 2014 Ob Straßenverkehr, Flugzeuge, Maschinen oder laute Musik: Lärm geht im wahrsten Sinne des Wortes auf die Ohren. Knapp 5.000 DAK-Versicherte müssen sich jährlich wegen einer lärmbedingten Schädigung des Innenohrs behandeln lassen.mehr...

    DAK-Analyse: Mehr Herzinfarkte durch Zeitumstellung

    Langzeitbeobachtung zeigt Anstieg der Klinikbehandlungen um 25 Prozent

    Mar 24, 2014 Risiko Zeitumstellung: Laut DAK-Analyse kamen kurz nach dem Wechsel zur Sommerzeit deutlich mehr Patienten mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus als im Jahresschnitt.mehr...

    Neuer DAK-Online-Service informiert über Medikamente

    Mehr Transparenz für Versicherte

    Mar 10, 2014 Ab sofort bietet die DAK-Gesundheit ihren Versicherten im Internet einen neuen Service rund um Arzneimittel: Über eine Suchmaske erfahren sie, für welche Arzneimittel-Wirkstoffe Deutschlands drittgrößte Krankenkasse Rabattverträge mit Pharmaherstellern geschlossen hat. mehr...

    Fastenzeit: 60 Prozent der Deutschen üben Verzicht

    DAK-Studie: Favoriten beim Fasten sind Alkohol, Süßes und Fleisch

    Mar 4, 2014 Fasten ist in: Immer mehr Menschen verzichten gezielt für mehrere Wochen auf bestimmte Genussmittel  oder Konsumgüter. Knapp 60 Prozent der Deutschen haben schon mindestens einmal eine persönliche Fastenzeit eingelegt – vor allem Jüngere.mehr...

    Immer mehr depressive Jugendliche im Krankenhaus

    Bundesweit 12.500 Behandlungen: DAK-Gesundheit erklärt Anstieg mit erhöhter Sensibilität gegenüber psychischen Leiden

    Feb 20, 2014 Wenn junge Seelen leiden: In deutschen Krankenhäusern landen immer mehr depressive Kinder und Jugendliche. Innerhalb von acht Jahren hat sich die Zahl der stationären Behandlungen bei Patienten zwischen 10 und 20 Jahren bundesweit auf 12.567 Fälle verdreifacht. mehr...

    Komasaufen: Neue Drogenbeauftragte startet DAK-Kampagne „bunt statt blau“ 2014

    11.000 Schulen können am Plakatwettbewerb zur Alkoholprävention teilnehmen

    Jan 31, 2014 Kunst gegen „Komasaufen“: Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, unterstützt als Schirmherrin die Kampagne „bunt statt blau“ 2014 der DAK-Gesundheit zur Alkoholprävention.mehr...

    Schnelle Facharzt-Termine: Nachfrage verdreifacht

    2013 nutzten 14.692 Patienten Service-Angebot der DAK-Gesundheit

    Jan 28, 2014 Die schwarz-rote Bundesregierung will die Wartezeiten von Patienten bei Facharzt-Terminen auf maximal vier Wochen begrenzen. Die DAK-Gesundheit bietet bereits einen schnellen Arzttermin-Service an, den immer mehr Versicherte nutzen. mehr...

    Zu viele Pillen gegen Stress im Job

    DAK-Gesundheit warnt vor Suchtgefahr bei jungen Erwachsenen

    Jan 9, 2014 Rund 280.000 DAK-Versicherte haben 2012 Schlaf- und Beruhigungsmittel mit hohem Suchtrisiko eingenommen. mehr...

    Herzinfarkt an Heiligabend

    Krankenhaus-Daten der DAK-Gesundheit belegen: ein Drittel mehr Einlieferungen an den Festtagen

    Dec 12, 2013 Von wegen besinnliche Weihnachtszeit. Das Fest der Liebe schlägt buchstäblich aufs Herz. mehr...

    Rheuma bei Kindern: Keine „Alte-Leute-Krankheit“

    DAK-Gesundheit schaltet am 10. Oktober Expertentelefon für Eltern

    Oct 7, 2013 Rheumatische Erkrankungen werden in der Öffentlichkeit häufig als Wehwehchen der älteren Generation angesehen. Eine fatale Fehleinschätzung.mehr...

    Sep 10, 2013 Bei der stationären Behandlung von „XXL-Patienten“ in deutschen Krankenhäusern steigen die Kosten drastisch an. Nach Auswertung aktueller Daten der Krankenkasse DAK-Gesundheit haben sich die Ausgaben für Magen-Operationen bei stark übergewichtigen Patienten seit dem Jahr 2008 mehr als verdoppelt.mehr...

    Bewegungsmangel gefährdet Kindergesundheit

    Neues Bonusprogramm der DAK-Gesundheit soll gegensteuern

    Jun 24, 2013 Immer weniger Kinder und Jugendliche haben ausreichend Bewegung und körperliche Aktivität. Dies zeigt eine aktuelle Studie der DAK-Gesundheit, für die 100 Kinder- und Jugendärzte in ganz Deutschland durch das Forsa-Institut* befragt wurden.mehr...

    Schüler aus Baden-Württemberg gewinnen Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2013

    17.000 junge Künstler bei DAK-Kampagne gegen Alkoholmissbrauch

    Jun 6, 2013 Drogenbeauftragte und „Luxuslärm“ ehren Bundessieger. Was tun gegen den Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen? mehr...

    Jeder zweite Berufstätige pendelt bis zu einer Stunde

    Aktion „Gesund zur Arbeit“ von DAK-Gesundheit und planet ebikes

    May 16, 2013 Etwa die Hälfte aller Berufstätigen braucht pro Tag bis zu einer Stunde für den Weg zur Arbeit und zurück. 20 Prozent pendeln laut Statistischem Bundesamt sogar bis zu zwei Stunden täglich.mehr...

    Jedes zehnte Kind leidet unter Asthma

    Beratung für Eltern am Expertentelefon der DAK-Gesundheit am 7. Mai

    May 6, 2013 Asthma bronchiale ist die häufigste chronische Krankheit bei Kindern und Jugendlichen: Etwa jedes zehnte Kind in Deutschland ist betroffen. Anlässlich des Welt-Asthma-Tages 2013 schaltet die DAK-Gesundheit am 7. Mai eine Telefonhotline für Eltern von an Asthma erkrankten Kindern.mehr...

    DAK-Gesundheit schaltet Stresshotline

    Experten geben am 7. März Tipps zum Umgang mit Stress im Job

    Mar 5, 2013 Stress im Büro kann zu Höchstleistungen antreiben und gehört zur Arbeitswelt dazu. Nehmen die Belastungen allerdings überhand, kann die Gesundheit in Gefahr sein.mehr...

    DAK-Gesundheit und Drogenbeauftragte starten „bunt statt blau“ für 2013

    11.000 Schulen können am Plakatwettbewerb zur Alkoholprävention teilnehmen

    Feb 1, 2013 Trinken bis der Arzt kommt: An jedem Tag des Jahres landen durchschnittlich 70 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. mehr...

    Gesundheitsförderung sorgt für bessere Schulen

    Ergebnisse eines bundesweit einzigartigen Pilotprojekts

    Jan 16, 2013 Leuphana Universität Lüneburg und DAK-Gesundheit belegen: Gute Arbeits- und Lernbedingungen an Schulen wirken sich fördernd auf die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit von Lehrern und Schülern aus. mehr...

    DAK-Gesundheit schaltet Telefon-Hotline zur Pflegereform

    Experten informieren über Veränderungen für Betroffene und Angehörige

    Nov 16, 2012 Mehr Geld. Weniger Bürokratie. Der Bundestag hat eine umfassende Pflegereform beschlossen. Doch was bringen die geplanten Veränderungen den Betroffenen und Angehörigen konkret? Zur Information schaltet die DAK-Gesundheit am 20. November eine spezielle Hotline.mehr...

    Versorgungsdefizite bei Rheumapatienten

    DAK-Studie deckt Mängel bei Behandlung von rheumatoider Arthritis auf

    Oct 10, 2012 Mit rund 800.000 Betroffenen ist die rheumatoide Arthritis die häufigste entzündliche Erkrankung der Gelenke in Deutschland. Eine Studie der Leibniz Universität Hannover, die auf Daten der DAK-Gesundheit basiert, hat nun Schwächen in der medikamentösen Therapie offen gelegt.mehr...

    Onlineportal für optimale Versorgung Schwerstkranker

    DAK-Gesundheit verbessert Versorgung mit künstlicher Ernährung

    Jul 12, 2012 Mit einem innovativen Versorgungsvertrag verbessert die DAK-Gesundheit die Versorgungsqualität für schwerkranke Versicherte, die auf Infusionen mit künstlicher Ernährung angewiesen sind. mehr...

    Optimale Versorgung für Epilepsie-Patienten

    DAK-Gesundheit und Fachärztenetz schaffen neues Behandlungskonzept

    Jun 5, 2012 Menschen, die an Epilepsie erkrankt sind, die bestmögliche Versorgung zu bieten - so lautet das Ziel des neuen bundesweiten Versorgungsvertrags zwischen der DAK-Gesundheit und dem bundesweit tätigen Fachärztenetz NeuroTransConcept (NTC). mehr...

    Stress im Job erhöht Herzinfarktrisiko

    DAK-Gesundheitsreport untersucht, wann die Arbeit krank macht

    Apr 19, 2012 Seit 30 Jahren sterben in den Industrieländern immer weniger Menschen am Herzinfarkt. mehr...

    DAK-Studie: Nichtraucherschutzgesetze retten Leben

    Deutlicher Rückgang von Angina pectoris und Herzinfarkten

    Mar 13, 2012 Seit Einführung der Nichtraucherschutzgesetze in Deutschland gibt es deutlich weniger Herzinfarkte und deren Vorstufe (Angina pectoris). mehr...

    Unterversorgung bei Herzinsuffizienz

    Leitliniengerechte Therapie für jeden dritten Patienten bisher nur Theorie

    Jul 21, 2011 DAK-Daten zeigen bessere Versorgungsqualität von DMP-Teilnehmern. Mehr lesen Sie in der Pressemitteilung.mehr...

    Jan 26, 2011 Darmleiden gehören zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Die Ursachen sind vielfältig, sie zu entdecken, ist oft nicht einfach und ging bisher meist mit einer Darmspiegelung einher. mehr...

Jörg Bodanowitz

Chef-Pressesprecher

  • Nagelsweg 27-31
    20097 Hamburg
  • Tel.: 040 2396 1409

DAK-Gesundheit bei ...

  • Xing
  • google+

Aktuelle Termine

  • 24.04.2019 Internationaler Tag gegen Lärm
    Deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA e. V.)
    Arbeitsring Lärm der DEGA (ALD)
    www.tag-gegen-laerm.de
    E-Mail: e.baumer@ald-laerm.de

    27.04.2019 Welt Tai Chi und Qigong Tag
    Deutscher Dachverband für Qigong und Tajiquan e. V.
    www.ddqt.de