Feedback

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Spezielle Krankenbeobachtung

Informationen für behandelnde Hausärzte

Dank des medizinischen Fortschritts können auch schwerstkranke Menschen zu Hause versorgt werden, bei denen täglich mit hoher Wahrscheinlichkeit akut lebensbedrohliche Situationen eintreten. Für Sie als behandelnder Arzt sind damit besondere Herausforderungen verbunden.

Was ist spezielle Krankenbeobachtung?

Die spezielle Krankenbeobachtung ist eine nach § 37 Abs. 2 SGB V verordnungsfähige Leistung.

Sie umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Kontinuierliche Beobachtung des Patienten bis zu 24 Stunden täglich
  • Bereitschaft, ständig mit den notwendigen medizinisch-pflegerischen Maßnahmen einzugreifen
  • Kontrolle und Dokumentationen der Vitalfunktionen
  • sämtliche anfallende pflegerische Maßnahmen
  • permanente Anwesenheit einer Pflegekraft im verordneten Zeitraum
mehr ...